Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Empirische Wirtschaftsforschung und Ökonometrie

  • E-Book (pdf)
  • 346 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Lehrbuch bietet einen Einstieg in grundlegende Methoden der empirischen Wirtschaftsforschung einschließlich der Öko... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Lehrbuch bietet einen Einstieg in grundlegende Methoden der empirischen Wirtschaftsforschung einschließlich der Ökonometrie, wobei besonderes Augenmerk auf die Verknüpfung mit praktisch relevanten Fragestellungen und Fallbeispielen gelegt wird. Außerdem wird gezielt auf die Grenzen der einzelnen Methoden eingegangen, um den Leser in die Lage zu versetzen, die Methoden nicht nur einzusetzen, sondern auch kritisch zu evaluieren.

Studium der Mathematik und Volkswirtschaftslehre in Konstanz und Paris, Diplom-Mathematiker 1991, Promotion zum Dr.rer.pol. 1995 an der Universität Konstanz, Habilitation in Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie 2000 an der Universität Mannheim. Associate Professor for Economics and Quantitative Methods an der International University in Germany, Bruchsal, 2001-2002, Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften, insbesondere Ökonometrie, an der Universität Erfurt, 2002-2005. Seit 2006 Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Forschungsschwerpunkte: Angewandte Wirtschaftsforschung und rechenintensive Verfahren in Ökonometrie und Statistik.

Autorentext

Studium der Mathematik und Volkswirtschaftslehre in Konstanz und Paris, Diplom-Mathematiker 1991, Promotion zum Dr.rer.pol. 1995 an der Universität Konstanz, Habilitation in Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie 2000 an der Universität Mannheim. Associate Professor for Economics and Quantitative Methods an der International University in Germany, Bruchsal, 2001-2002, Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften, insbesondere Ökonometrie, an der Universität Erfurt, 2002-2005. Seit 2006 Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Forschungsschwerpunkte: Angewandte Wirtschaftsforschung und rechenintensive Verfahren in Ökonometrie und Statistik.



Inhalt

I Einleitung.- Aufgabe und Prinzip der empirischen Wirtschaftsforschung.- II Daten.- Datenbasis der empirischen Wirtschaftsforschung.- Datenaufbereitung.- Wirtschaftsindikatoren.- Input-Output-Analyse.- III Ökonometrische Grundlagen.- Das ökonometrische Modell.- Das lineare Regressionsmodell.- Residuenanalyse und Überprüfung der Modellannahmen.- Qualitative Variable.- IV Spezifische Anwendungen.- Trend- und Saisonbereinigung.- Dynamische Modelle.- Nichtstationarität und Kointegration.- Diagnose und Prognose.

Produktinformationen

Titel: Empirische Wirtschaftsforschung und Ökonometrie
Autor:
EAN: 9783642145070
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 346
Veröffentlichung: 09.09.2010
Dateigrösse: 3.9 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"