Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neue deutsche Literaturgeschichte

  • E-Book (pdf)
  • 439 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
The third edition of the New History of German Literature follows the successful concept of previous editions. The book covers the... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 27.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

The third edition of the New History of German Literature follows the successful concept of previous editions. The book covers the development of German literature from the 14th century to the contemporary period. For this new edition the text has been expanded until the present day. The bibliography has been updated and the whole text thoroughly revised in order to be in line with current research developments and problems.



Autorentext

Peter J. Brenner, Universität Köln.



Klappentext

The third edition of the New History of German Literature follows the successful concept of previous editions. The book covers the development of German literature from the 14th century to the contemporary period. For this new edition the text has been expanded until the present day. The bibliography has been updated and the whole text thoroughly revised in order to be in line with current research developments and problems.



Zusammenfassung

Die Neue deutsche Literaturgeschichte erscheint in der dritten, wiederum aktualisierten und durchgehend überarbeiteten Auflage. Sie stellt in klarer Sprache  und zusammenhängenden Textkomplexen die wichtigsten Autoren und Werke der großen Epochen der deutschen Literaturgeschichte verlässlich vor. Neben den kanonischen Werken und Autoren werden auch weniger bekannte Traditionen in ihrer literarhistorischen Bedeutung gewürdigt. Dabei wird Wert gelegt auf die Einbindung der Texte in  ihre kulturgeschichtlichen,  sozialen und auch internationalen Kontexte. In der dritten Auflage werden mediale Zusammenhänge der Literaturproduktion und -rezeption  in allen Epochen verstärkt berücksichtigt.

Der darstellende Text wird ergänzt durch eine Lektüreempfehlung für alle Epochen mit rund 400 chronologisch geordneten Werktiteln und eine umfangreiche fachwissenschaftliche Bibliografie.

Produktinformationen

Titel: Neue deutsche Literaturgeschichte
Untertitel: Vom »Ackermann« zu Günter Grass
Autor:
EAN: 9783484971349
ISBN: 978-3-484-97134-9
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Niemeyer Max Verlag GmbH
Genre: Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
Anzahl Seiten: 439
Veröffentlichung: 28.01.2011
Jahr: 2011
Auflage: 3rd, revised and extended volume.
Dateigrösse: 1.6 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"