2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Werte und Normen in der Sozialen Arbeit

  • E-Book (epub)
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch beschäftigt sich mit der zentralen Frage nach einem wertorientierten und an Normen ausgerichteten Sozialen Handeln u... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 28.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Das Buch beschäftigt sich mit der zentralen Frage nach einem wertorientierten und an Normen ausgerichteten Sozialen Handeln und dessen philosophisch-ethischer Grundlegung. Neben ethischen Wert- und politischen Grundwerte-Konzepten, den sozialen Normen und spezifischen Formen ethischen Handelns im Kontext des Sozialen thematisiert das Buch u.a. die kardinale Forderung nach Herstellung und Bewahrung 'Sozialer Gerechtigkeit' als besondere Herausforderung normenorientierter Sozialer Arbeit. Das Buch liefert nicht nur ein theoretisches Fundament, sondern geht auch praxisorientiert vor, indem klare Bezüge zu verschiedenen Handlungsfeldern und Aufgabenbereichen der Sozialen Arbeit hergestellt werden.

Prof. Dr. Dr. habil. Peter Eisenmann lehrte bis zur Emeritierung an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

Autorentext
Prof. Dr. Dr. habil. Peter Eisenmann lehrte bis zur Emeritierung an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

Klappentext

Das Buch beschäftigt sich mit der zentralen Frage nach einem wertorientierten und an Normen ausgerichteten Sozialen Handeln und dessen philosophisch-ethischer Grundlegung. Neben ethischen Wert- und politischen Grundwerte-Konzepten, den sozialen Normen und spezifischen Formen ethischen Handelns im Kontext des Sozialen thematisiert das Buch u.a. die kardinale Forderung nach Herstellung und Bewahrung "Sozialer Gerechtigkeit" als besondere Herausforderung normenorientierter Sozialer Arbeit. Das Buch liefert nicht nur ein theoretisches Fundament, sondern geht auch praxisorientiert vor, indem klare Bezüge zu verschiedenen Handlungsfeldern und Aufgabenbereichen der Sozialen Arbeit hergestellt werden.

Produktinformationen

Titel: Werte und Normen in der Sozialen Arbeit
Autor:
EAN: 9783170278820
ISBN: 978-3-17-027882-0
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Kohlhammer
Genre: Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Anzahl Seiten: 304
Veröffentlichung: 13.09.2012
Jahr: 2012
Auflage: überarbeitete Auflage
Dateigrösse: 7.8 MB