Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konflikte verstehen und steuern

  • E-Book (pdf)
  • 33 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sobald zwei Menschen im Handeln, Denken und Fühlen miteinander interagieren, ist Konfliktpotenzial vorhanden. Es gibt die untersch... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Sobald zwei Menschen im Handeln, Denken und Fühlen miteinander interagieren, ist Konfliktpotenzial vorhanden. Es gibt die unterschiedlichsten Konfliktarten und die Zahl der möglichen Konfliktauslöser ist groß. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ein Konflikt entstehen muss. Je nach Persönlichkeitsstruktur, Rahmenbedingungen und Art der Kommunikation kann eine Konfliktauslösung durchaus vermieden werden. Da die Kommunikation heutzutage stark technisch geprägt ist, erhöht sich die Konfliktwahrscheinlichkeit aufgrund von eingeschränkter Wahrnehmung und etwaiger Fehlinterpretationen. Der Autor Norbert J. Heigl zeigt auf, was man selbst tun kann, um Konflikte entweder nicht entstehen zu lassen oder sich konstruktiv damit zu beschäftigen, ohne sich unterordnen zu müssen. Konflikte bieten eine oft unerkannte Möglichkeit, Beziehungen zu Menschen zu stärken und emotional zu vertiefen. So werden Lösungsstrategien dargestellt, die unabhängig von der Konfliktart angewandt und zur Stärkung des eigenen Selbstwertgefühls genutzt werden können.

Dr. phil. Norbert J. Heigl ist Pädagoge, Arbeits- und Organisationspsychologe und arbeitet als CEO eines weltweit situierten, mittelständischen Sonderlogistikkonzerns. Seine Fachgebiete in der Lehre, Forschung und professionellen Implementierung sind Schlüsselqualifikationen, Personal- und Organisationsentwicklung mit dem Fokus auf Führungspsychologie.

Eine sozialwissenschaftliche Studie



Autorentext
Dr. phil. Norbert J. Heigl ist Pädagoge, Arbeits- und Organisationspsychologe und arbeitet als CEO eines weltweit situierten, mittelständischen Sonderlogistikkonzerns. Seine Fachgebiete in der Lehre, Forschung und professionellen Implementierung sind Schlüsselqualifikationen, Personal- und Organisationsentwicklung mit dem Fokus auf Führungspsychologie.

Inhalt
Konfliktarten.- Wie die persönliche Einstellung die Wahrnehmung beeinflusst.- Heiße und kalte Konflikttypen.- Wahrnehmungseinschränkungen.- Interventionsmöglichkeiten nach Eskalationsgrad.- Konfliktlösungsstrategien.

Produktinformationen

Titel: Konflikte verstehen und steuern
Untertitel: Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
Autor:
EAN: 9783658045845
ISBN: 978-3-658-04584-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Springer, Berlin
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 33
Veröffentlichung: 11.12.2013
Jahr: 2013
Auflage: 2014

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"