Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Biologische Psychologie

  • E-Book (pdf)
  • 888 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das spannende Fachgebiet Biologische Psychologie erforscht die Zusammenhänge zwischen biologischen Prozessen und Verhalten. Dabei ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 57.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das spannende Fachgebiet Biologische Psychologie erforscht die Zusammenhänge zwischen biologischen Prozessen und Verhalten. Dabei werden die Lebensprozesse aller Organe des Körpers, nicht nur des Gehirns, betrachtet. Das erfolgreiche Lehrbuch "Biologische Psychologie" liefert hier einen lebendigen und anschaulichen Gesamtüberblick sowohl der Physiologie als auch der Physiologischen Psychologie. Es beschreibt die biologischen Grundlagen unseres Verhaltens, von physiologischen Prozessen bis zu komplexen Funktionen des ZNS, wie Bewusstsein, Motivation und Kognitionen, sowie die engen Beziehungen zwischen "Kopf und Körper" in anschaulicher Weise. Die 7. Auflage wurde komplett überarbeitet und um ein neues Kapitel zu Entwicklungsprozessen im Alter ergänzt. Das Lehrbuch ist aufgrund der lernfreundlichen Didaktik eine unverzichtbare Grundlage für Prüfungsvorbereitung und Studium: Hervorgehobene Merksätze und Kapitelzusammenfassungen kennzeichnen prüfungsrelevantes Wissen. Zahlreiche Exkurse und Boxen stellen den Anwendungsbezug her. Die durchgehend farbigen Abbildungen veranschaulichen das Zusammenwirken von Verhaltensprinzipien und physiologischen Gesetzmäßigkeiten. Die begleitende Website bietet zusätzliche Lerntools für Studierende und Materialien für Dozierende.






Autorentext

Prof. Dr. Niels Birbaumer ist seit 1993 Direktor des Instituts für Medizinische Psychologie und Verhaltensneurobiologie und des Magnetenzephalographiezentrums der Universität Tübingen.

Prof. Dr. Robert F. Schmidt war als Professor emeritus an der Universität Würzburg und als Honorarprofessor an der Universität Tübingen tätig.



Inhalt
I. Körpersysteme und ihre physiologische RegelungWas ist Biologische Psychologie?Zellen und Zellverbände, besonders des NervensystemsErregungsbildung und ErregungsleitungSynaptische Erregung und HemmungFunktionelle Anatomie des NervensystemsAutonomes NervensystemEndokrine Systeme (Hormone)PsychoneuroendokrinologiePsychoneuroimmunologieII. Periphere Systeme und ihre Bedeutung für VerhaltenBlut, Herz und KreislaufAtmung, Energie- und WärmehaushaltStoffaufnahme und -ausscheidungBewegung und HandlungIII. WahrnehmungAllgemeine Sinnesphysiologie und Grundlagen der WahrnehmungspsychologieSomatosensorikNozizeption und SchmerzDas visuelle SystemHören und GleichgewichtGeschmack und GeruchIV. Funktionen des Nervensystems und VerhaltenMethoden der Biologischen PsychologieBewusstsein und AufmerksamkeitZirkadiane Periodik, Schlaf und TraumVererbungEntwicklung und AlterPlastizität, Lernen und GedächtnisMotivation und SuchtEmotionenKognitive Prozesse (Denken).

Produktinformationen

Titel: Biologische Psychologie
Autor:
Zeichnung von:
EAN: 9783540959380
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 888
Veröffentlichung: 21.07.2010
Auflage: 7., vollst. überarb. u. ergänzte Aufl. 2010

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"