Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Elbleuchten

  • E-Book (epub)
  • 480 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hamburg 1886. Die Reederstochter Lily träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Bei einer Schiffstaufe hält sie die Rede... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.50
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 26.12.2020
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Hamburg 1886. Die Reederstochter Lily träumt davon, Schriftstellerin zu werden. Bei einer Schiffstaufe hält sie die Rede - da weht ihr ein Windstoß den Hut vom Kopf, ein Arbeiter will ihn zurückholen und wird dabei schwer verletzt. Lily ist entsetzt, dass niemand an seinem Schicksal Anteil nimmt. Dann kommt der junge Johannes Bolten zur Villa der Reeder, um für seinen Freund Geld zu fordern. Lily will helfen und lässt sich auf ihn ein. Eine gefährliche Affäre beginnt. Doch Jo, der aus dem berüchtigten Gängeviertel stammt, hat ein Geheimnis, von dem Lily niemals erfahren darf ...

Miriam Georg, geboren 1987, hat einen Abschluss in Europäischer Literatur und arbeitet freiberuflich als Korrekturleserin und Lektorin. Aus Liebe zu schönen Dingen betreibt sie außerdem ein Schmucklabel. Unter dem Pseudonym Mina Gold erscheint von ihr bei Penguin im Februar 2020 der Roman «Der Sommer der Inselblumen», ein atmosphärischer Liebesroman und der erste Teil einer Trilogie, die auf der niederländischen Insel Texel spielt. Für dieses Pseudonym betreibt sie einen schönen Instagram-Account.



Autorentext

Miriam Georg, geboren 1987, hat einen Abschluss in Europäischer Literatur und arbeitet freiberuflich als Korrekturleserin und Lektorin. Aus Liebe zu schönen Dingen betreibt sie außerdem ein Schmucklabel. Unter dem Pseudonym Mina Gold erscheint von ihr bei Penguin im Februar 2020 der Roman «Der Sommer der Inselblumen», ein atmosphärischer Liebesroman und der erste Teil einer Trilogie, die auf der niederländischen Insel Texel spielt. Für dieses Pseudonym betreibt sie einen schönen Instagram-Account.

Produktinformationen

Titel: Elbleuchten
Autor:
EAN: 9783644006935
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Rowohlt Verlag GmbH
Genre: Historische Romane und Erzählungen
Anzahl Seiten: 480
Veröffentlichung: 26.12.2020

Weitere Bände aus der Buchreihe "Eine hanseatische Familiensaga"