Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verfassungsrecht II - Grundrechte

  • E-Book (pdf)
  • 731 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch gibt Studierenden, die sich erstmalig mit den Grundrechten befassen, ebenso wie solchen, die den Stoff für Übungen od... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Buch gibt Studierenden, die sich erstmalig mit den Grundrechten befassen, ebenso wie solchen, die den Stoff für Übungen oder zum Examen wiederholen wollen, einen guten Überblick über die grundlegenden Strukturen der Materie "Grundrechte". Neben den allgemeinen Lehren werden auch die einzelnen Grundrechte behandelt. Dem besseren Verständnis dienen vor allem der bundesverfassungsgerichtlichen Judikatur entnommene Beispiele und Hinweise auf besondere Gestaltungen. Zusammenhänge werden mit Hilfe von Querverweisen verdeutlicht, die rasches Nachlesen ermöglichen. Die wichtigsten Ergebnisse werden nach jedem Abschnitt zusammengestellt; sie dienen als Hilfe zur Selbstkontrolle des Lernerfolgs bzw. des Wissenstandes und geben einen raschen Überblick.



Autorentext

Prof. Dr. Michael Sachs ist Geschäftsführender Direktor des Instituts für Deutsches und Europäisches Wissenschaftsrecht der Universität zu Köln.



Inhalt

Teil I Allgemeine Grundrechtslehren: Die Geschichte der Grundrecht.- Grund- und Menschenrechtsgarantien des geltenden Rechts.- Grundsatzfragen der Grundrechte des Grundgesetzes.- Subjekte Grundrechte und objektive Grundrechtsgehalte.- Grundrechtsverpflichtete.- Die Grundrechtsberechtigten.- Der Grundrechtstatbestand.- Grundrechtseingriff und sonstige relevante Grundrechtsbeeinträchtigungen.- Grundrechtsbegrenzungen.- Anforderungen an Grundrechtsbeeinträchtigungen.- Grundrechtskonkurrenzen.- Prüfungsprogramm für gesetzliche Grundrechtsverletzungen bei Abwehrrechten (ohne Gleichheitsrechte).- Teil II Die einzelnen Grundrechtsbestimmungen: Die Garantie der Würde des Menschen, Art. 1 Abs. 1 GG.- Die Grundrechte des Art. 2 GG.- Die Gleichheitssätze des Art. 3 GG.- Die Grundrechte des Art. 4 GG.- Die Grundrechte des Art. 5 GG.- Die Grundrechte des Art. 6 GG.- Die grundrechtlichen Bestimmungen über das Schulwesen, Art. 7 GG.- Die Versammlungsfreiheit, Art. 8 GG.- Die Grundrechte des Art. 9 GG.- Das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis nach Art. 10 GG.- Das Grundrecht der Freizügigkeit, Art. 11 GG.- Die Grundrechte des Art. 12 GG.- Die Unverletzlichkeit der Wohnung, Art. 13 GG.- Die Grundrechte des Art. 14 GG.- Die Grundrechte des Art. 16 GG.- Das Asylrecht nach Art. 16 a GG.- Das Petitionsrecht nach Art. 17 GG.- Die Rechtsweggarantie des Art. 19 Abs. 4 GG.- Das Widerstandsrecht, Art. 20 Abs. 4 GG.- Die grundrechtsgleichen Rechte des Art. 33 GG.- Die grundrechtsgleichen Rechte des Art. 38 GG.- Die Garantie des gesetzlichen Richters, Art. 101 Abs. 1 Satz 2 GG.- Die Grundrechte des Art. 103 GG.

Produktinformationen

Titel: Verfassungsrecht II - Grundrechte
Autor:
EAN: 9783662503645
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer-Verlag GmbH
Genre: Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Verfassungsprozessrecht
Anzahl Seiten: 731
Veröffentlichung: 22.11.2016
Dateigrösse: 11.8 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"