Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Journal-Club-Booklet

  • E-Book (pdf)
  • 41 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Michael Klösch und Anna-Maria Dieplinger stellen in diesem essential das anwenderorientierte Journal-Club-Konzept vor, welches am ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Michael Klösch und Anna-Maria Dieplinger stellen in diesem essential das anwenderorientierte Journal-Club-Konzept vor, welches am Institut für Pflegewissenschaft und -praxis der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) Salzburg bereits implementiert wurde. Neben der Darstellung des Konzepts bieten die Autoren Qualitätskriterien der wissenschaftlichen Diskussionsrunden, Tipps für eine erfolgreiche Literaturrecherche, geeignete Präsentations- und Bewertungsbögen sowie Studienbeispiele. Das dargelegte Journal-Club-Konzept lässt sich auf andere Fachbereiche übertragen und zielt auf die Förderung des wissenschaftlichen Austauschs zwischen Student*innen und Dozent*innen ab.

Wesentliche Qualitätsmerkmale von Journal Clubs auf den Punkt gebracht

Alles was Sie bei der Implementierung des Journal-Club-Konzepts wissen müssen

Anwendungsorientiert und wissenschaftlich fundiert

Mit zahlreichen Beispielen



Autorentext

Michael Klösch ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent am Institut für Pflegewissenschaft und -praxis der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg.

Anna-Maria Dieplinger ist dort Abteilungsleiterin der Masterstudiengänge, Doktoratsstudiengänge und Universitätslehrgänge.



Inhalt

Produktinformationen

Titel: Das Journal-Club-Booklet
Untertitel: Ein Konzept für die Pflegewissenschaft
Autor:
EAN: 9783658294663
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 41
Veröffentlichung: 16.03.2020
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"