Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

PNF in der Praxis

  • E-Book (pdf)
  • 349 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
PNF in der Praxis stellt Prinzipien, Techniken, Bewegungsmuster und die funktionelle Anwendung dieser Behandlungsmethode systemati... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 41.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

PNF in der Praxis stellt Prinzipien, Techniken, Bewegungsmuster und die funktionelle Anwendung dieser Behandlungsmethode systematisch und präzise dar:
Knapp 650 Fotos machen Techniken und Behandlungsschritte leicht nachvollziehbar.
PNF-Pattern und die Anwendung der Techniken werden gut verständlich erklärt. Behandlungsbeispiele und Praxistipps leiten zur Umsetzung in der praktischen funktions- und aktivitätsorientierten Arbeit am und mit dem Patienten an.
In Kapitel 1 werden die Grundlagen der PNF ausführlich erläutert (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit der WHO, Clinical Reasoning, motorisches Lernen, motorische Kontrolle) und sehr anschaulich an einem konkreten Fallbeispiel 'durch-gespielt'.
In den weiteren Kapiteln zusätzliche Patientenbeispiele speziell zur Umsetzung des ICF-Ziels 'Partizipation/Teilhabe am sozialen Leben'

Die 7. Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Ein Muss für PNF-Interessierte und -Anwender, für Aus- und Fortbildung und im Berufsalltag.



Math Buck 

  •  Seit 1972 Physiotherapeut und seit 1984 IPNFA-Instruktor
  • Seit 2002 Senior Instructor, 2004 für sein langjähriges Engagement für das weltweite PNF zum Ehrenmitglied der IPNFA ernannt
  • Mehr als 37 Jahre Erfahrung mit Patienten mit vorwiegend spinaler neurologischer Symptomatik und zahlreiche zusätzliche Ausbildungen auf dem Gebiet der Physiotherapie, die er in seinen Kursen nutzt
  • Math Buck ist Ko-Autor von zwei weiteren Büchern über die Behandlung von Patienten mit Querschnittslähmung

Dominiek Beckers

  • 1975 Master in Physiotherapie, Bewegungswissenschaft und Rehabilitation an der Universität Leuven, Belgien
  •  Seit 1975 Tätigkeit als Physiotherapeut im Hoensbroeck Rehabilitations-Zentrum, Niederlande
  • Seit 1984 internationaler PNF-Instruktor, IPNFA
  • Tätigkeit als Fachlehrer für PNF in Deutschland
  • Dominiek Beckers ist Autor einiger Bücher und Artikel

Susan Adler

  • Examen in Physiotherapie an der Northwestern University, Chicago, Illinois
  • Master of Science in Physiotherapie an der University of Southern California, Los Angeles
  • 1962 PNF-Ausbildung am Kaiser Foundation Rehabilitations-Zentrum in Vallejo, Kalifornien
  • Danach Zusammenarbeit mit ihrer Lehrerin Maggie Knott
  • Sie ist internationale PNF-Instruktorin, IPNFA, und entwickelte und leitete PNF-Kurse in den USA und Europa



Autorentext

Math Buck

  • Seit 1972 Physiotherapeut und seit 1984 IPNFA-Instruktor
  • Seit 2002 Senior Instructor, 2004 für sein langjähriges Engagement für das weltweite PNF zum Ehrenmitglied der IPNFA ernannt
  • Mehr als 37 Jahre Erfahrung mit Patienten mit vorwiegend spinaler neurologischer Symptomatik und zahlreiche zusätzliche Ausbildungen auf dem Gebiet der Physiotherapie, die er in seinen Kursen nutzt
  • Math Buck ist Ko-Autor von zwei weiteren Büchern über die Behandlung von Patienten mit Querschnittslähmung

Dominiek Beckers

  • 1975 Master in Physiotherapie, Bewegungswissenschaft und Rehabilitation an der Universität Leuven, Belgien
  • Seit 1975 Tätigkeit als Physiotherapeut im Hoensbroeck Rehabilitations-Zentrum, Niederlande
  • Seit 1984 internationaler PNF-Instruktor, IPNFA
  • Tätigkeit als Fachlehrer für PNF in Deutschland
  • Dominiek Beckers ist Autor einiger Bücher und Artikel

Susan Adler

  • Examen in Physiotherapie an der Northwestern University, Chicago, Illinois
  • Master of Science in Physiotherapie an der University of Southern California, Los Angeles
  • 1962 PNF-Ausbildung am Kaiser Foundation Rehabilitations-Zentrum in Vallejo, Kalifornien
  • Danach Zusammenarbeit mit ihrer Lehrerin Maggie Knott
  • Sie ist internationale PNF-Instruktorin, IPNFA, und entwickelte und leitete PNF-Kurse in den USA und Europa



Klappentext

Alles über PNF eine Philosophie und Behandlungskonzept

Lernen Sie PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation) in all seinen Facetten kennen und praktisch einsetzen:

-Behandlungsphilosophie
-Prinzipien und Techniken
-Bewegungsmuster und ihre funktionelle Anwendung

Anschaulich und systematisch

-Alle Anwendungen in mehreren Phasen auf über 646 farbigen Fotos dargestellt
-PNF-Patterns und ihre Anwendung präzise und verständlich erklärt

Konkret und praktisch

-Behandlungsbeispiele und Praxistipps für die direkte Umsetzung
-Anleitungen und Anregungen zur funktions- und aktivitätsorientierten
Arbeit mit dem Patienten

Plus

-Grundlagen der PNF (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit,
Behinderung und Gesundheit der WHO, »Clinical Reasoning«, motorisches Lernen, motorische Kontrolle usw.) an einem konkreten Fallbeispiel dargestellt
-Patientenbeispiele zur Anwendung der verschiedenen Techniken auf Aktivitäts- und Partizipationsebene

Die 7. Auflage ist komplett aktualisiert und überarbeitet.

Ein Muss für PNF-Interessierte und -Anwender,
für die Aus- und Fortbildung und im Berufsalltag !



Inhalt

1 Einführung.- 2 PNF-Behandlungsverfahren.- 3 Techniken.- 4 Befundaufnahme und Behandlung.- 5 PNF - Patterns zur Fazilitation.- 6 Schulterblatt und Becken.- 7 Obere Extremität.- 8 Untere Extremitäten.- 9 Der Nacken.- 10 Rumpf.- 11 Mattenaktivitäten.- 12 Gangschule.- 13 Funktionen von Gesicht und Mund, Sprechen, Schlucken und Atmung.- 14 Aktivitäten des täglichen Lebens.- 15 Überprüfen Sie Ihr Wissen: Fragen und Antworten.- 16 Glossar.- 17 Stichwortverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: PNF in der Praxis
Untertitel: Eine Anleitung in Bildern
Autor:
EAN: 9783642378140
ISBN: 978-3-642-37814-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Medizin
Anzahl Seiten: 349
Veröffentlichung: 10.10.2013
Jahr: 2013
Auflage: 7. Aufl. 2013
Dateigrösse: 23.5 MB