Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in die Theorien von Karl Marx

  • E-Book (pdf)
  • 338 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
This introduction is an excellent basis for teaching and as course-related literature. Furthermore, this book is aimed toward anyo... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 21.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This introduction is an excellent basis for teaching and as course-related literature. Furthermore, this book is aimed toward anyone who wants a neutral consideration of what Marx really had to say.

This study book introduces the reader to Karl Marx’s most important issues: philosophy of history, social theory, economic and political theory, theory of revolution and moral philosophical problems. The author incorporates secondary literature from currents that are relevant at present (analytical Marxism, post-colonialism, post-structuralism, post or neo-Marxism, etc.). He additionally provides a critical and constructive overall interpretation of the work. This introduction is an excellent basis for teaching and as course-related literature. Furthermore, this book is aimed toward anyone who wants a neutral consideration of what Marx really had to say.



Autorentext

Marco Iorio, Universität Potsdam.



Zusammenfassung

Der profilierte Marx-Forscher Marco Iorio liefert eine kundige Einführung für jeden, der unvoreingenommen wissen will, was Karl Marx denn nun wirklich zu sagen hat.
In dieser kritischen und konstruktiven Gesamtinterpretation kommen alle wichtigen Themen zur Sprache: von Geschichtsphilosophie und Gesellschaftstheorie über ökonomischer und politischer Theorie bis hin zu revolutionstheoretischen und moralphilosophischen Problemstellungen. Die berücksichtigte Sekundärliteratur deckt sämtliche aktuell relevanten Strömungen ab, darunter analytischer Marxismus, Postkolonialismus, Poststrukturalismus, Post- bzw. Neomarxismus.
Damit eignet sich die Einführung auch hervorragend als Kursbuch für Lehrveranstaltungen und als studienbegleitende Lektüre.

Produktinformationen

Titel: Einführung in die Theorien von Karl Marx
Autor:
EAN: 9783110269703
ISBN: 978-3-11-026970-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Deutscher Idealismus, 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 338
Veröffentlichung: 04.07.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.2 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"