Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kritische Fallstudien zum Verhalten in Organisationen

  • E-Book (pdf)
  • 210 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Fallstudien, die zu den bewährtesten Lehr- und Lernmethoden im Personalmanagement gehören, sind im deutschsprachigen Ra... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 32.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Fallstudien, die zu den bewährtesten Lehr- und Lernmethoden im Personalmanagement gehören, sind im deutschsprachigen Raum immer noch selten oder nur vereinzelt zu finden. Dieses Buch bietet eine Reihe von Fallstudien im Bereich organisationales Verhalten und Personalmanagement. Die Fallstudien verbindet ihr kritischer Ansatz, der sich in ausgewählten Themen niederschlägt, wie z.B.:

- destruktive Führung

- Unfälle in Organisationen

- Fehlbeanspruchung von Mitarbeiter*innen

- Diskriminierung und Ungerechtigkeit am Arbeitsplatz

- Mobbing und sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz.

Das Besondere der hier aufgeführten Fallstudien besteht darin, dass sie von BWL-Studierenden der Hochschule Hamm-Lippstadt im Rahmen von Seminaren zu dem Themengebiet Personalmanagement erarbeitet worden sind. In die Fallstudien sind teilweise die eigenen Arbeitserfahrungen der Autor*innen eingeflossen, zum Teil waren es beobachtete Erfahrungen oder auch öffentliche Berichterstattungen, die zu den Fallstudien inspirierten. Die behandelten Probleme werden in den Fallstudien knapp, pointiert und verständlich umrissen sowie eine Analyse des Geschehens aus einer theoretischen Sicht angeboten.

Mit Hilfe der hier vorgestellten Fallstudien können die Lehrenden ihre Veranstaltungen praxisnah und interaktiv gestalten sowie die Fallstudien als Prüfungsmethode anwenden. Die Studierenden hingegen gewinnen einen Einblick in die Realität des Arbeitslebens und können damit ihre Handlungskompetenzen erheblich erweitern. Durch die theoretische Analyse, die jeder Fallstudie folgt, wird zudem verdeutlicht, wie ein Praxis-Theorie-Bezug hergestellt werden kann und wann bzw. ob er neue Erkenntnisse fördert.



Irma Rybnikova; Anna Fornfeist, Hochschule Hamm-Lippstadt

Produktinformationen

Titel: Kritische Fallstudien zum Verhalten in Organisationen
Editor:
EAN: 9783110697308
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 210
Veröffentlichung: 18.01.2021
Dateigrösse: 1.0 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"