Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unser Klima und das Energieproblem

  • E-Book (pdf)
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential gibt einen Überblick über die Veränderungen unseres Klimas, ihre Ursachen und ihre Folgen. Der Energiebedarf der ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential gibt einen Überblick über die Veränderungen unseres Klimas, ihre Ursachen und ihre Folgen. Der Energiebedarf der Menschheit wird heute weitgehend auf klimaschädliche Weise gedeckt. Die Alternative dazu, die Sonnenenergie, würde unseren Bedarf tausendfach befriedigen. Aber diese Option wird aus überwiegend wirtschaftlichen Gründen viel zu wenig genutzt. In diesem essential werden anschließend die Energiewandler besprochen, mit denen man die Sonnenenergie verfügbar machen kann. Einige andere moderne Energiequellen, wie zum Beispiel die Kernenergie, sind entweder nicht ausreichend, noch utopisch oder auf andere Weise umweltschädlich. Ein Ausblick zeigt, dass unser Energieproblem mit ökonomischer Vernunft durch globale Nutzung der Sonnenenergie leicht zu lösen wäre. Das Klima könnte so noch rechtzeitig stabilisiert werden


Liefert einen Überblick über die Nutzungsmöglichkeiten der Sonnenenergie

Autorentext
Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Stierstadt ist emeritierter Physikprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Autor mehrerer Physiklehrbücher. Er war Vorstandsmitglied der Deutschen Physikalischen Gesellschaft sowie Vizepräsident der Universität München und ist Ehrensenator der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Seine Arbeitsgebiete sind Radioaktivität der Atmosphäre, Magnetismus, Phasenübergänge, Neutronenstreuung und Magnetohydrodynamik.

Klappentext

Dieses essential gibt einen Überblick über die Veränderungen unseres Klimas, ihre Ursachen und ihre Folgen. Der Energiebedarf der Menschheit wird heute weitgehend auf klimaschädliche Weise gedeckt. Die Alternative dazu, die Sonnenenergie, würde unseren Bedarf tausendfach befriedigen. Aber diese Option wird aus überwiegend wirtschaftlichen Gründen viel zu wenig genutzt. In diesem essential werden anschließend die Energiewandler besprochen, mit denen man die Sonnenenergie verfügbar machen kann. Einige andere moderne Energiequellen, wie zum Beispiel die Kernenergie, sind entweder nicht ausreichend, noch utopisch oder auf andere Weise umweltschädlich. Ein Ausblick zeigt, dass unser Energieproblem mit ökonomischer Vernunft durch globale Nutzung der Sonnenenergie leicht zu lösen wäre. Das Klima könnte so noch rechtzeitig stabilisiert werden
Der Inhalt
  • Das Klima
  • Der Energiebedarf
  • Die Sonne
  • Solare Energiewandler
  • Nicht solare Energiequellen
Die Zielgruppen
  • Studierende der Naturwissenschaft, Lehrkräfte naturwissenschaftlicher Fächer
  • Klima- und Umwelt-Interessierte
Der Autor
Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Stierstadt ist emeritierter Physikprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Autor mehrerer Physiklehrbücher. Er war Vorstandsmitglied der Deutschen Physikalischen Gesellschaft sowie Vizepräsident der Universität München und ist Ehrensenator der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Seine Arbeitsgebiete sind Radioaktivität der Atmosphäre, Magnetismus, Phasenübergänge, Neutronenstreuung und Magnetohydrodynamik.


Inhalt
Einführung.- Das Klima.- Das Kohlendioxid CO2.- Der Energiebedarf.- Die Sonne.- Die Sonnenenergiewandler.- Nichtsolare Energiequellen.

Produktinformationen

Titel: Unser Klima und das Energieproblem
Untertitel: Wie unser Energiebedarf klimaschonend gedeckt werden kann
Autor:
EAN: 9783658310295
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Mechanik, Akustik
Anzahl Seiten: 68
Veröffentlichung: 10.08.2020
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"