Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

JSP

  • E-Book (pdf)
  • 389 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die klassische Methode JSP ist nach wie vor eine wirksame Hilfe bei der Entwicklung komplexer und korrekter Programme. Das Buch v... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 47.65
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die klassische Methode JSP ist nach wie vor eine wirksame Hilfe bei der Entwicklung komplexer und korrekter Programme. Das Buch von Klaus Kilberth, jetzt bereits in 8. Auflage, zeigt jedem Softwareentwickler die grundlegenden Entwurfsschritte und die weiterführenden Entwurfstechniken der Methode JSP. Ausgehend von einfachen Anwendungsfällen aus der Praxis werden alle typischen Entwurfssituationen in einer Großrechnerwelt systematisch behandelt. Dabei werden nicht nur die klassischen Batch-Probleme untersucht, sondern auch Lösungen für Standardprobleme in einer Online- und Datenbankumgebung vorgestellt. Der Stoff wird anhand von durchgängigen Beispielen veranschaulicht und durch eine umfassende Sammlung von Übungen mit vollständigen Lösungen ergänzt. Aus diesem Grund empfiehlt sich das Buch besonders für Studenten und Dozenten der Informatik.



Autorentext

Dr. Klaus Kilberth arbeitet seit 20 Jahren auf dem Gebiet der methodischen Entwicklung von Anwendungssystemen.



Inhalt

I: Grundlagen.- 1 Einführung.- 1.1 JSP, was es leistet und was nicht.- 1.2 JSP-Programme verarbeiten Datenströme.- 1.3 Datenströme und Programme.- 1.4 Die Notation von JSP.- 1.5 JSP und Strukturierte Programmierung.- 1.6 Die Methode JSP.- 1.7 JSP und JSD.- 1.8 JSP in konkreten Projekten.- 2 Grundlagen des JSP-Entwurfs.- 2.1 Aufgabenstellung, SND und Beispiele.- 2.2 Datenschritt.- 2.2.1 Ableiten der Daten-Strukturdiagramme.- 2.2.2 Eintragen der 1:1-Entsprechungen.- 2.3 Programmschritt.- 2.3.1 Ableiten des Programm-Strukturdiagramms.- 2.3.2 Konsistenzpröfung.- 2.4 Anweisungsschritt.- 2.4.1 Ermitteln der Elementaranweisungen.- 2.4.2 Zuordnen der Elementaranweisungen.- 2.5 Textschritt.- 2.5.1 Ermitteln der Bedingungen.- 2.5.2 Ableiten des Strukturtextes.- 2.6 Implementierung.- 2.6.1 Logische/physische Zugriffe.- 2.6.2 Codierung.- 2.6.3 Optimierung.- 2.6.4 JSP-Vorgehensmodell.- 2.7 Fallstudien.- II: Weiterführung.- 3 Gruppenwechselprobleme.- 3.1 Formen des Gruppenwechsels.- 3.2 Gruppensteuerung mit Gruppierwort.- 3.3 Fallstudien.- 4 Fehlerbehandlung.- 4.1 Verschiedene Formen fehlerhafter Daten.- 4.2 Fehlerbehandlung bei den drei Strukturkomponenten.- 4.3 Fallstudien.- 5 Mischen und Abgleichen.- 5.1 Mehrere Eingabe-Datenströme.- 5.2 Mischen von Datenströmen.- 5.3 Abgleichen von Datenströmen.- 5.3.1 Abgleichen von zwei Eingabe-Datenströmen.- 5.3.2 Abgleichen von drei Eingabe-Datenströmen.- 5.3.3 Abgleichen auf mehreren Ebenen.- 5.4 Fallstudien.- 6 Erkennungsprobleme.- 6.1 Varianten von Erkennungsproblemen.- 6.2 Vorpramm-Technik.- 6.3 Technik des mehrfachen Vorauslesens.- 6.4 Backtracking-Technik.- 6.4.1 Backtracking in Selektionen.- 6.4.2 Backtracking in Iterationen.- 6.4.3 Behandlung von unzulässigen Nebenwirkungen.- 6.4.4 posit-switch.- 6.5 Erkennungsprobleme in mehreren Ebenen.- 6.6 Fallstudien.- 7 Strukturkonflikte.- 7.1 Typische Situationen für Strukturkonflikte.- 7.2 Abgrenzungskonflikt.- 7.3 Reihenfolgekonflikt.- 7.4 Verflechtungskonflikt.- 7.5 Fallstudien.- 8 Implementierung von Programmsystemen.- 8.1 Darstellung der Implementierung-.- 8.1.1 System-Implementierungs-Diagramm.- 8.1.2 Umformung von SNDs.- 8.2 Kommunikation zwischen Programmen.- 8.3 Programminversion.- 8.3.1 Technik der Programminversion.- 8.3.2 Standard-Programminversion.- 8.3.3 Programminversion bzgl. mehrerer Datenströme.- 8.3.4 JSP-Unterprogramme.- 8.3.5 Varianten der Implementierung.- 8.3.6 Implementierung bei Strukturkonflikten.- 8.3.7 Implementierung von Zugriffsroutinen.- 8.4 Implementieren von Online-Programmen.- 8.4.1 Task oder Transaktion.- 8.4.2 Progranuninversion bei Online-Programmen.- 8.4.3 Zerlegung von Online-Programmen.- 8.5 Fallstudien.- 9 Werkzeuge für JSP.- III: Lösungen.- Lösungen / 1 Einführung.- Lösungen / 2 Grundlagen des JSP-Entwurfs.- Lösungen / 3 Gruppenwechselprobleme.- Lösungen / 4 Fehlerbehandlung.- Lösungen / 5 Mischen und Abgleichen.- Lösungen / 6 Erkennungsprobleme.- Lösungen / 7 Strukturkonflikte.- Lösungen / 8 Implementierung von Programmsystemen.- IV: Anhang.- Anhang A: Glossar.- Anhang B: Notation.- Anhang C: Literaturhinweise.- Anhang D: Liste der Fallbeispiele.- Anhang E: Sachwortverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: JSP
Untertitel: Einführung in die Methode des Jackson Structured Programming
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783322892133
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Programmiersprachen
Anzahl Seiten: 389
Veröffentlichung: 09.03.2013
Dateigrösse: 29.9 MB