Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lauterkeitsrecht

  • E-Book (pdf)
  • 230 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This case- and workbook systematically presents all significant case types concerning the law of fair trading by means of recent d... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 32.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This case- and workbook systematically presents all significant case types concerning the law of fair trading by means of recent decisions by Germany's highest courts. It contains examination strategies, solution outlines and descriptive illustrations. This work lends itself ideally not only to exam preparation for the specialized-subject exam but also to the systematic study of the law of fair trading.



Autorentext

Karl-Nikolaus Peifer, Universität zu Köln; Ulrich Boesenberg, OLG Hamm.



Zusammenfassung

Das Lehr- und Übungsbuch stellt in systematischer Folge sämtliche wichtigen Fallkonstellationen des Lauterkeitsrechts anhand neuerer höchstrichterlicher Entscheidungen dar. Es enthält Prüfungsschemata, Lösungsskizzen und anschauliche Illustrationen. Es eignet sich ideal zur Klausurvorbereitung in der Schwerpunktbereichsprüfung, aber auch zum systematischen Studium des Lauterkeitsrechts.



Inhalt

§ 1: Einführung, Rechtsgrundlagen, Aufbau des Rechts gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) 
§ 2: Einführung, Rechtsgrundlagen, Aufbau des Rechts gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG)
§ 3: Fallgruppe Unzulässige Beeinträchtigung der Entscheidungsfreiheit besondere Verbrauchergruppen ("Kundenfang"), § 4 Nr. 2 UWG
§ 4: Fallgruppe Kundenfang/Irreführung - Intransparente geschäftliche Handlungen
§ 5: Veranstaltung V: Fallgruppe Irreführung, Fälle mit Auslandsberührung, Gewinnspielwerbung
§ 6: Fallgruppe Belästigung, Ansprechen in der Öffentlichkeit, Telefonwerbung und elektronische Werbung 
§ 7: Vergleichende Werbung, Unternehmenskritik, Rufbeeinträchtigung, vergleichende Werbung, einstweilige Verfügung im Lauterkeitsrecht
§ 8: Ergänzender Leistungsschutz nach § 4 Nr. 9 UWG, Verhältnis zu den immaterialgüterrechtlichen Schutznormen, Sanktionen: Störerhaftung, Täter- und Teilnehmerhaftung 

Produktinformationen

Titel: Lauterkeitsrecht
Untertitel: Das UWG in Systematik und Fallbearbeitung
Autor:
EAN: 9783110259162
ISBN: 978-3-11-025916-2
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 230
Veröffentlichung: 07.07.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 4.5 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"