Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Methodenlehre der Rechtswissenschaft

  • E-Book (pdf)
  • 325 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Larenz ist seit Jahren ein Klassiker unter den Lehrbüchern zur juristischen Methodenlehre. Diese gekürzte Studienausgabe des E... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hiererhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 40.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Larenz ist seit Jahren ein Klassiker unter den Lehrbüchern zur juristischen Methodenlehre. Diese gekürzte Studienausgabe des Enzyklopädie-Bandes vermittelt das methodische Rüstzeug für die Auslegungslehre, die anhand zahlreicher Beispiele aus der höchstrichterlichen Rechtsprechung veranschaulicht wird.



Der "Larenz" ist seit Jahren ein Klassiker unter den Lehrbü- chern zur juristischen Methodenlehre. Um das Buch auch Stu- denten zugänglich zu machen, haben sich Autor und Verlag zur Publikation dieser gekürzten Studienausgabe des Buches aus der Reihe Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissen- schaften entschlossen. Neben der Aneignung von Kenntnissen in den einzelnen Rechtsgebieten und der praktischen Übung im Lösen von Fällen ist der Erwerb des methodischen Rüstzeugs für ein erfolgreiches Studium von besonderer Wichtigkeit. Dies gilt namentlich für die Auslegungslehre, die anhand zahlreicher Beispiele aus der höchstrichterlichen Recht- sprechung veranschaulicht wird. Der neue Autor Claus-Wilhelm Canaris hat das Buch im Geist seines Lehrers Karl Larenz fortgeführt und aktualisiert, teilweise aber auch eigene Akzente gesetzt.

Inhalt
Allgemeine Literaturübersicht.- 1 Allgemeine Charakteristik der Jurisprudenz.- 2 Die Lehre vom Rechtssatz.- 3 Die Bildung und rechtliche Beurteilung des Sachverhalts.- 4 Die Auslegung der Gesetze.- 5 Methoden richterlicher Rechtsfortbildung.- 6 Begriffs- und Systembildung in der Jurisprudenz.

Produktinformationen

Titel: Methodenlehre der Rechtswissenschaft
Autor:
EAN: 9783662087091
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Allgemeines, Lexika
Veröffentlichung: 09.03.2013
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 325
Auflage: 3. Aufl. 1995

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"