Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frauen, die aufs Ganze gingen

  • E-Book (epub)
  • 256 Seiten
Ob Charlotte Corday, Else Lasker-Schüler, Sarah Bernhardt oder Mata Hari- ihre Namen sind den meisten Menschen geläufig,... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Ob Charlotte Corday, Else Lasker-Schüler, Sarah Bernhardt oder Mata Hari- ihre Namen sind den meisten Menschen geläufig, doch wer waren diese Frauen wirklich? Eindrucksvoll und spannend porträtiert Karin Feuerstein-Praßer zehn ungewöhnliche Frauen aus drei Jahrhunderten, die alles auf eine Karte setzten, um ihre Ziele zu erreichen. Sie alle führten ein Leben, deren Bilanz so ausfiel, wie Édith Piaf es einmal formuliert hat: »Ich bereue nichts und würde noch einmal genau dasselbe tun.«

Karin Feuerstein-Praßer, geboren 1956, lebt als freie Historikerin und Autorin in Köln und veröffentlichte zahlreiche Biografienbände.

Autorentext

Karin Feuerstein-Praßer, geboren 1956, lebt als freie Historikerin und Autorin in Köln und veröffentlichte zahlreiche Biografienbände.

Produktinformationen

Titel: Frauen, die aufs Ganze gingen
Untertitel: Zehn Frauenporträts aus drei Jahrhunderten
Autor:
EAN: 9783492968928
ISBN: 978-3-492-96892-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Piper Verlag GmbH
Genre: Biographien, Autobiographien
Anzahl Seiten: 256
Veröffentlichung: 10.11.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 2.9 MB