Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Justiz und Verfahren im Wandel der Zeit

  • E-Book (epub)
  • 205 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
lt;P>Der vorliegende reich illustrierte Band ist Wolfgang Sellert anlässlich seines 80. Geburtstages zugeeignet und widmet si... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 83.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;P>Der vorliegende reich illustrierte Band ist Wolfgang Sellert anlässlich seines 80. Geburtstages zugeeignet und widmet sich in neun Beiträgen den zentralen Fragestellungen seines Lebenswerkes, insbesondere der Geschichte der Höchstgerichtsbarkeit des Alten Reiches (Reichshofrat und Reichskammergericht), der Prozessrechtsgeschichte und der Rechtsikonographie. Nachdem in einem einleitenden Beitrag das Leben und Werk des Jubilars gewürdigt werden, steht in zwei Beiträgen das auf zwei Jahrzehnte angelegte Akademieprojekt zur Erschließung der Akten des Kaiserlichen Reichshofrates im Fokus. Weitere Beiträge widmen sich der Geschichte des Markenrechts, der Strafrechtsgeschichte, der Geschichte des Zivilprozesses und in drei abschließenden Beiträgen mit reichem Bildmaterial rechtsikonographischen Fragestellungen.



Eva Schumann, Georg-August-Universität Göttingen.

Autorentext

Eva Schumann, Georg-August-Universität Göttingen.

Produktinformationen

Titel: Justiz und Verfahren im Wandel der Zeit
Untertitel: Gelehrte Literatur, gerichtliche Praxis und bildliche Symbolik
Editor:
EAN: 9783110528664
ISBN: 978-3-11-052866-4
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Anzahl Seiten: 205
Veröffentlichung: 22.05.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 96.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel