Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Forderung

  • E-Book (epub)
  • 432 Seiten
(2) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Ein hochaktueller Roman um Profitgier, Betrug und Rache - John Grisham ist ein meisterhafter ErzählerSie wollten die Welt ver... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 19.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Ein hochaktueller Roman um Profitgier, Betrug und Rache - John Grisham ist ein meisterhafter Erzähler
Sie wollten die Welt verändern, als sie ihr Jurastudium aufnahmen. Doch jetzt stehen Zola, Todd und Mark kurz vor dem Examen und müssen sich eingestehen, dass sie einem Betrug aufgesessen sind. Die private Hochschule, an der sie studieren, bietet eine derart mittelmäßige Ausbildung, dass die drei das Examen nicht schaffen werden. Doch ohne Abschluss wird es schwierig sein, einen gut bezahlten Job zu finden. Und ohne Job werden sie die Schulden, die sich für die Zahlung der horrenden Studiengebühren angehäuft haben, nicht begleichen können. Aber vielleicht gibt es einen Ausweg. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, nicht nur dem Schuldenberg zu entkommen, sondern auch die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. Ein geniales Katz- und Mausspiel nimmt seinen Lauf.


John Grisham hat 31 Romane, ein Sachbuch, einen Erzählband und sechs Jugendbücher veröffentlicht. Seine Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Er lebt in Virginia.

Autorentext

John Grisham hat 31 Romane, ein Sachbuch, einen Erzhlband und sechs Jugendbcher verffentlicht. Seine Bcher wurden in mehr als 40 Sprachen bersetzt. Er lebt in Virginia.



Zusammenfassung
Ein hochaktueller Roman um Profitgier, Betrug und Rache John Grisham ist ein meisterhafter Erzähler

Sie wollten die Welt verändern, als sie ihr Jurastudium aufnahmen. Doch jetzt stehen Zola, Todd und Mark kurz vor dem Examen und müssen sich eingestehen, dass sie einem Betrug aufgesessen sind. Die private Hochschule, an der sie studieren, bietet eine derart mittelmäßige Ausbildung, dass die drei das Examen nicht schaffen werden. Doch ohne Abschluss wird es schwierig sein, einen gut bezahlten Job zu finden. Und ohne Job werden sie die Schulden, die sich für die Zahlung der horrenden Studiengebühren angehäuft haben, nicht begleichen können. Aber vielleicht gibt es einen Ausweg. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, nicht nur dem Schuldenberg zu entkommen, sondern auch die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. Ein geniales Katz- und Mausspiel nimmt seinen Lauf.

Produktinformationen

Titel: Forderung
Untertitel: Roman
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783641174194
ISBN: 978-3-641-17419-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Random House ebook
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 432
Veröffentlichung: 19.03.2018
Jahr: 2018
Dateigrösse: 1.0 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

3.5

aus 2 Bewertungen

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel

Die hilfreichsten Bewertungen zuerst

Sebastian C.

Naja

Habe früher viel Grisham gelesen und hier mal wieder probiert.
Der Thriller nimmt gut Fahrt auf, dann werden aber so viele potentielle Ausgangslagen angerissen und keine davon wird verfolgt. Ziemlich frustrierend. Fing dann schnell an, diagonal zu lesen. Gegen Ende hin dann wieder spannend.

Fazit: Nur für Grisham Fans.



Zuletzt angesehen
Verlauf löschen