Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechtsfragen des Indiengeschäfts

  • E-Book (epub)
  • 403 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Indien gehört weltweit zu den am stärksten wachsenden Volkswirtschaften und Deutschland ist innerhalb der Europäisc... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 160.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Indien gehört weltweit zu den am stärksten wachsenden Volkswirtschaften und Deutschland ist innerhalb der Europäischen Union der wichtigste Handelspartner dieser Wirtschaftsmacht. Das vorliegende Buch verschafft deutschen Unternehmern mit geschäftlichen Kontakten in Indien sowie deren Beratern einen Überblick über die rechtlichen Möglichkeiten und Fallstricke des Indiengeschäfts. Ausgehend von den unterschiedlichen unternehmerischen Investitionsformen stellen die Autoren das indische Rechtssystem vor (Gerichtssystem, Schiedsgerichte, Handelsverträge, Immobilienerwerb, Arbeitsrecht, Umweltrecht etc.). Abgerundet wird die Darstellung durch Ausführungen über die Gründung einer Repräsentanz, eines Joint Ventures und einer eigenen Gesellschaft in Indien. Die Neuauflage berücksichtigt Änderungen bezüglich ausländischer Direktinvestitionen (FDI), die wichtigsten Aktualisierungen im Insolvenzrecht sowie die neue Gesetzeslage im indischen Steuerrecht durch die zum 1. Juli 2017 in Kraft tretende Goods and Services Tax (GST), die größte Steuerreform seit der Unabhängigkeit 1947. Außerdem werden die Änderungen im Bereich der Schiedsgerichtsbarkeit dargestellt.

Dr. Jörg Podehl ist Rechtsanwalt in Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Handelsrecht, Vertriebsrecht und Arbeitsrecht. C. S. Mathur ist Wirtschaftsprüfer in New Delhi mit besonderer Erfahrung im Bereich internationale Besteuerung, deutsch-indische Joint Ventures und Anlagenbaugeschäft. Shalini Agarwal, LL.M. (Cambridge), ist Rechtsanwältin in London und praktiziert indisches Recht.

Autorentext
Dr. Jörg Podehl ist Rechtsanwalt in Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Handelsrecht, Vertriebsrecht und Arbeitsrecht.C. S. Mathur ist Wirtschaftsprüfer in New Delhi mit besonderer Erfahrung im Bereich internationale Besteuerung, deutsch-indische Joint Ventures und Anlagenbaugeschäft.Shalini Agarwal, LL.M. (Cambridge), ist Rechtsanwältin in London und praktiziert indisches Recht.

Produktinformationen

Titel: Rechtsfragen des Indiengeschäfts
Autor:
EAN: 9783800591428
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Fachmedien Recht und Wirtschaft
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 403
Veröffentlichung: 03.04.2018
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel