Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Henni & Hörg

  • E-Book (epub)
  • 192 Seiten
Nachdem Hilmer die fiesen Machenschaften von König Helmut aufgedeckt hat, ist er selbst zum Herrscher über das Volk der ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Nachdem Hilmer die fiesen Machenschaften von König Helmut aufgedeckt hat, ist er selbst zum Herrscher über das Volk der Lemminge aufgestiegen. Die Selbstmorde seiner Artgenossen sind damit aber noch nicht beendet. Weiterhin ziehen sie scharenweise zum Todesfelsen, um sich freiwillig die Klippen hinabzustürzen. Die neuen Lehren verbreiten sich nur sehr langsam im Reich und führen unter den Lemmingen zu wenig Freude. Um den sinnlosen Selbstmorden endlich ein Ende zu bereiten, schickt Hilmer seine Berater Henni und Hörg aus, die von der Hauptstadt weit entfernt gelegenen Lemmingstädte zu missionieren. Die Brüder nehmen den Auftrag gerne an, hoffen sie doch auf das große Geschäft mit ihren Verhütungskaubonbons. Doch so einfach, wie sich die königlichen Berater ihre Aufgabe vorgestellt haben, ist diese nicht. Ihre Artgenossen wollen vom Ende der Selbstmorde nichts wissen und schon bald müssen die beiden um ihr eigenes Leben bangen.

Jörg Olbrich, geb. 1970, ist hauptberuflich als Leiter Rechnungswesen tätig und lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Mittelhessen. Seine erste Kurzgeschichte veröffentlichte der Autor 2003. Es folgten weitere Beiträge in Anthologien im Genre Phantastik. 2009 erschien Jörg Olbrichs Debütroman "Das Erbe des Antipatros".

Autorentext

Jörg Olbrich: Jörg Olbrich hat bisher einige Kurzgeschichten in den unterschiedlichen Gattungen der Phantastik veröffentlicht. Sein 1. Roman "Das Erbe des Antipatros" erschien 2009 im Scratch Verlag. 2011 folgte "Das Geheimnis der Ronneburg" im Verlag Saphir im Stahl.



Klappentext

Nachdem Hilmer die fiesen Machenschaften von König Helmut aufgedeckt hat, ist er selbst zum Herrscher über das Volk der Lemminge aufgestiegen. Die Selbstmorde seiner Artgenossen sind damit aber noch nicht beendet. Weiterhin ziehen sie scharenweise zum Todesfelsen, um sich freiwillig die Klippen hinabzustürzen. Die neuen Lehren verbreiten sich nur sehr langsam im Reich und führen unter den Lemmingen zu wenig Freude. Um den sinnlosen Selbstmorden endlich ein Ende zu bereiten, schickt Hilmer seine Berater Henni und Hörg aus, die von der Hauptstadt weit entfernt gelegenen Lemmingstädte zu missionieren. Die Brüder nehmen den Auftrag gerne an, hoffen sie doch auf das große Geschäft mit ihren Verhütungskaubonbons. Doch so einfach, wie sich die königlichen Berater ihre Aufgabe vorgestellt haben, ist diese nicht. Ihre Artgenossen wollen vom Ende der Selbstmorde nichts wissen und schon bald müssen die beiden um ihr eigenes Leben bangen.

Produktinformationen

Titel: Henni & Hörg
Untertitel: Zwei Missionare räumen auf
Autor:
EAN: 9783739288093
ISBN: 978-3-7392-8809-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Märchen, Sagen, Legenden
Anzahl Seiten: 192
Veröffentlichung: 23.09.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage.
Dateigrösse: 0.4 MB