Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mechatronische Netzwerke

  • E-Book (pdf)
  • 251 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In Kombination mit den Grundlagen der Netzwerkanalyse, angelehnt an die Elektrotechnik, bieten die mechatronischen Netzwerke neua... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 66.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Kombination mit den Grundlagen der Netzwerkanalyse, angelehnt an die Elektrotechnik, bieten die mechatronischen Netzwerke neuartige Lösungsansätze zur Beschreibung komplexer mechatronischer Systeme. Diese einheitliche Beschreibungsform ermöglicht eine durchgehend konsistente Darstellung über alle gekoppelten mechatronischen Teilsysteme.

Das Buch ist sowohl für Studierende der Mechatronik, der Elektrotechnik, des Maschinenbaus oder angrenzender Lehrgebiete geeignet. Im Vordergrund steht zunächst eine möglichst praxisnahe Darstellung aller Teilkomponenten, um sie anschließend universell zu verkoppeln. Jede Teilkomponente wird an ausführlichen Beispielen und Aufgaben analysiert und berechnet. Dabei beschränken sich die Mechatronischen Netzwerke keineswegs auf lineare Ersatzelemente. Vielmehr werden bewusst nicht lineare Aufgabenstellung einbezogen, um zu zeigen, dass die Modellbildung Mechatronischer Netzwerke nicht nur für lineare Systeme seine Gültigkeit hat. Der Anhang enthält neben teilweise tiefergehenden Analysen die notwendigen Simulationsdateien für eine selbstständige Wissensvertiefung.

Die Vereinheitlichung mehrerer Wissensgebiete der Mechatronik bedingt jedoch auch eine Vereinheitlichung von vormals unterschiedlichen Variablen und Bezeichnungen. Das führt mitunter auf Differenzen zur bisherigen Literatur. Dennoch wird versucht auch hier eine systematische Vorgehensweise einzuführen.



Jörg. Grabow, Hochschule Jena.

Autorentext

Jörg. Grabow, Hochschule Jena.

Produktinformationen

Titel: Mechatronische Netzwerke
Untertitel: Praxis und Anwendungen
Autor:
EAN: 9783110470857
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: de Gruyter Oldenbourg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 251
Veröffentlichung: 23.04.2018
Dateigrösse: 10.5 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"