Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Durch Berührung wachsen

  • E-Book (epub)
  • 420 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
SHIATSU UND QIGONG SIND MEHR ALS «TECHNIKEN» Dieses Buch beschreibt eine Arbeit mit sich selbst und mit anderen, die d... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

SHIATSU UND QIGONG SIND MEHR ALS «TECHNIKEN» Dieses Buch beschreibt eine Arbeit mit sich selbst und mit anderen, die die Weisheit des Ostens wie auch das Wissen des Westens mit einbezieht. Ihr eigentlicher Ursprung liegt jedoch im Inneren eines jeden Menschen. Geweckt wird ihre Kraft durch Berührung: indem wir uns von unserem eigenen Inneren berühren lassen und den Mut aufbringen, auch andere in ihrem Inneren zu berühren. Wenn Shiatsu («Fingerdruck») das Tor zum Raum der energetischen Körperarbeit ist, so ist Qigong («beharrliches Üben der Lebenskraft») der Schlüssel dazu und gleichzeitig das Licht, das den Raum ausleuchtet. Die energetische Körperarbeit entwickelt nicht nur eine Vision, die zu grundlegenden Veränderungen in der Medizin und im Gesundheitswesen führen kann, sondern eröffnet auch eine neue Perspektive für den Bereich der Psychologie, der Pädagogik und anderer Humanwissenschaften.

Joachim Schrievers, geboren 1955, lernte nach dem Studium der Sportwissenschaften bei einem zweijährigen Studienaufenthalt in Tokio (1979-1981) Shiatsu, Taiji, Qigong und Zen-Meditation kennen. Als Shiatsu-, Qigong- und Taiji-Lehrer hat er sich seitdem der Erforschung des Qi gewidmet.

Autorentext

Joachim Schrievers, geboren 1955, lernte nach dem Studium der Sportwissenschaften bei einem zweijährigen Studienaufenthalt in Tokio (1979-1981) Shiatsu, Taiji, Qigong und Zen-Meditation kennen. Als Shiatsu-, Qigong- und Taiji-Lehrer hat er sich seitdem der Erforschung des Qi gewidmet.



Klappentext

SHIATSU UND QIGONG
SIND MEHR ALS «TECHNIKEN»
Dieses Buch beschreibt eine Arbeit mit sich selbst und mit anderen, die die Weisheit des Ostens wie auch das Wissen des Westens mit einbezieht. Ihr eigentlicher Ursprung liegt jedoch im Inneren eines jeden Menschen. Geweckt wird ihre Kraft durch Berührung: indem wir uns von unserem eigenen Inneren berühren lassen und den Mut aufbringen, auch andere in ihrem Inneren zu berühren.
Wenn Shiatsu («Fingerdruck») das Tor zum Raum der energetischen Körperarbeit ist, so ist Qigong («beharrliches Üben der Lebenskraft») der Schlüssel dazu und gleichzeitig das Licht, das den Raum ausleuchtet.
Die energetische Körperarbeit entwickelt nicht nur eine Vision,
die zu grundlegenden Veränderungen in der Medizin
und im Gesundheitswesen führen kann, sondern eröffnet
auch eine neue Perspektive für den Bereich der Psychologie,
der Pädagogik und anderer Humanwissenschaften.

Produktinformationen

Titel: Durch Berührung wachsen
Untertitel: Shiatsu und Qigong als Tor zu energetischer Körperarbeit
Autor:
EAN: 9783748162322
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Books on Demand
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 420
Veröffentlichung: 28.01.2019
Dateigrösse: 11.2 MB