Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kompendium der Mediengestaltung für Digital- und Printmedien

  • E-Book (pdf)
  • 1066 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sechs Jahre nach Erscheinen des 'Kompendiums' liegt mit der 3. Auflage ein gestalterisch und inhaltlich 'general&uu... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 40.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Sechs Jahre nach Erscheinen des 'Kompendiums' liegt mit der 3. Auflage ein gestalterisch und inhaltlich 'generalüberholtes' Buch vor.

Die Verwendung einer zeitgemäßen Schrift sowie die zweispaltige Anordnung der Texte gewährleisten eine Verbesserung der Lesbarkeit und Leseführung. Eine Kennfarbe pro Kapitel und farbige Register am Seitenrand erleichtern das Auffinden einer gesuchten Textstelle. Screenshots, Grafiken und Abbildungen wurden aktualisiert.

Neben der gestalterischen Modernisierung wurden neue Trends der Medienbranche wie die wachsende Bedeutung des Digitaldrucks, die Novellierung des Medienrechts oder die Anforderungen an barrierefreies Web-Design berücksichtigt. Der Anteil an Printmedien wurde erhöht, um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass die Bedeutung der Digitalmedien in der Industrie derzeit rückläufig ist.

Dieses Standardwerk zur Mediengestaltung enthält zu jedem Kapitel Übungsaufgaben und Lösungen, wodurch es seinem Anspruch noch besser gerecht wird, ein Lehr- und Arbeitsbuch zu sein.



Klappentext

Sechs Jahre nach Erscheinen des "Kompendiums" liegt mit der 3. Auflage ein gestalterisch und inhaltlich "generalüberholtes" Buch vor.

Augenfälligstes Merkmal des neuen Designs ist die Verwendung einer zeitgemäßen Schrift sowie die jetzt zweispaltige Anordnung der Texte. Beides gewährleistet eine Verbesserung der Lesbarkeit und Leseführung. Die Zuordnung einer Kennfarbe zu jedem Kapitel sowie farbige Register am Seitenrand erleichtern nun das Auffinden einer gesuchten Textstelle. Die zahlreichen Screenshots, Grafiken und Abbildungen wurden aktualisiert und vereinheitlicht.

Neben der gestalterischen Modernisierung des Buches wurden neue Trends und Entwicklungen der Medienbranche berücksichtigt. Beispiele sind die wachsende Bedeutung des Digitaldrucks, die Novellierung des Medienrechts oder die Anforderungen an barrierefreies Web-Design. Der Anteil an Printmedien wurde im Vergleich zu den Digitalmedien erhöht, wodurch der Tatsache Rechnung getragen wird, dass die Bedeutung der Digitalmedien in der Industrie derzeit rückläufig ist.

Das neue Kompendium enthält jetzt zu jedem Kapitel Übungsaufgaben und Lösungen. Hierdurch wird das Buch seinem Anspruch noch besser gerecht, ein Lehr- und Arbeitsbuch zu sein.



Inhalt
Konzeption und Gestaltung.- Medientechnik.- Informationstechnik.- Drucktechnik.- Printmedien.- Digitalmedien.- Medienrecht.- Medienkalkulation.- Präsentation.

Produktinformationen

Titel: Kompendium der Mediengestaltung für Digital- und Printmedien
Autor:
EAN: 9783540290919
ISBN: 978-3-540-29091-9
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Anwendungs-Software
Anzahl Seiten: 1066
Veröffentlichung: 27.01.2006
Jahr: 2006
Auflage: 3. vollst. überarb. u. erw. Aufl. 2006
Dateigrösse: 47.1 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "X.media.press"