Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Azubi-Recruiting im War for Talents. Herausforderungen und Lösungsansätze für mittelständische Unternehmen

  • E-Book (pdf)
  • 134 Seiten
Obwohl der Mittelstand insgesamt mit 83 Prozent den größten Anteil an Ausbildungsplätzen zur Verfügung stellt... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 32.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Obwohl der Mittelstand insgesamt mit 83 Prozent den größten Anteil an Ausbildungsplätzen zur Verfügung stellt, haben mittelständische Unternehmen die größten Stellenbesetzungsprobleme. Dies stellt sie vor die Herausforderung, ihre Personalpolitik, insbesondere in Hinblick auf die Nachwuchssicherung von Fachkräften im 'War for Talents', zu überdenken. Die vorliegende Studie setzt hier an und stellt ein Werkzeug zur Verfügung, anhand dessen sich Unternehmensentscheider einen Überblick über aktuelle Trends der betrieblichen Personalarbeit, insbesondere mit Blick auf die Rekrutierung von Auszubildenden, verschaffen können. Die Trendanalyse zeigt nicht nur, wodurch der Rekrutierungsprozess in mittelständischen Unternehmen verändert und beeinflusst wird, sondern auch, wie die Herausforderungen bewältigt werden können. Ergänzend dazu analysiert die Autorin Ursachen für Stellenbesetzungsprobleme in mittelständischen Unternehmen und leitet entsprechende Handlungsmaßnahmen ab. Die Studie liefert insgesamt inspirierende Impulse zur Gestaltung eines wettbewerbsfähigen und ganzheitlichen Personalkonzeptes, das auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist.

Jessica Veith, M.A. wurde 1987 in Euskirchen geboren. Während ihres Studiums der Business Administration B.A. an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg spezialisierte die Autorin sich auf die Bereiche Personalmanagement und Wirtschaftspsychologie. Anschließend schloss sie im Jahr 2016 ihr Masterstudium des Managements von kleinen und mittleren Unternehmen an der Fachhochschule Stralsund mit Erfolg ab. Bereits während des Studiums sammelte die Autorin umfassende praktische Erfahrung in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Ihre Leidenschaft für personalwirtschaftliche Themen und ihr Interesse an mittelständischen Unternehmen motivierten sie dazu, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.

Autorentext
Jessica Veith, M.A. wurde 1987 in Euskirchen geboren. Während ihres Studiums der Business Administration B.A. an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg spezialisierte die Autorin sich auf die Bereiche Personalmanagement und Wirtschaftspsychologie. Anschließend schloss sie im Jahr 2016 ihr Masterstudium des Managements von kleinen und mittleren Unternehmen an der Fachhochschule Stralsund mit Erfolg ab.Bereits während des Studiums sammelte die Autorin umfassende praktische Erfahrung in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Ihre Leidenschaft für personalwirtschaftliche Themen und ihr Interesse an mittelständischen Unternehmen motivierten sie dazu, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.

Zusammenfassung
Obwohl der Mittelstand insgesamt mit 83 Prozent den größten Anteil an Ausbildungsplätzen zur Verfügung stellt, haben mittelständische Unternehmen die größten Stellenbesetzungsprobleme. Dies stellt sie vor die Herausforderung, ihre Personalpolitik, insbesondere in Hinblick auf die Nachwuchssicherung von Fachkräften im War for Talents, zu überdenken. Die vorliegende Studie setzt hier an und stellt ein Werkzeug zur Verfügung, anhand dessen sich Unternehmensentscheider einen Überblick über aktuelle Trends der betrieblichen Personalarbeit, insbesondere mit Blick auf die Rekrutierung von Auszubildenden, verschaffen können. Die Trendanalyse zeigt nicht nur, wodurch der Rekrutierungsprozess in mittelständischen Unternehmen verändert und beeinflusst wird, sondern auch, wie die Herausforderungen bewältigt werden können. Ergänzend dazu analysiert die Autorin Ursachen für Stellenbesetzungsprobleme in mittelständischen Unternehmen und leitet entsprechende Handlungsmaßnahmen ab. Die Studie liefert insgesamt inspirierende Impulse zur Gestaltung eines wettbewerbsfähigen und ganzheitlichen Personalkonzeptes, das auf die Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist.

Produktinformationen

Titel: Azubi-Recruiting im War for Talents. Herausforderungen und Lösungsansätze für mittelständische Unternehmen
Autor:
EAN: 9783961460229
ISBN: 978-3-96146-022-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Diplomica
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 134
Veröffentlichung: 01.09.2017
Dateigrösse: 8.5 MB