Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handeln: Sind wir Menschen rational?

  • E-Book (pdf)
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Psychologe Hans Werbik und der Philosoph Jens Kertscher gehen der Frage nach, ob wir Menschen rational sind. Die Fähigkei... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 19.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Der Psychologe Hans Werbik und der Philosoph Jens Kertscher gehen der Frage nach, ob wir Menschen rational sind. Die Fähigkeit, aus Gründen zu handeln, und aufgrund dieser Fähigkeit für das eigene Tun zur Verantwortung gezogen werden zu können, gilt neben Sprache und Denken als paradigmatische Ausprägung menschlicher Rationalität. Ob und wie kann die auf die Antike zurückgehende Bestimmung des Menschen als vernünftiges Wesenim Lichte aktueller philosophischer und psychologischer Forschung bestehen? Dieser Dialog findet erstaunliche Antworten.

Dr. phil. Jens Kertscher ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der TU Darmstadt.



Autorentext
Dr. phil. Jens Kertscher ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der TU Darmstadt. Dr. phil. Hans Werbik war Professor für Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Produktinformationen

Titel: Handeln: Sind wir Menschen rational?
Untertitel: . EBook
Autor:
EAN: 9783647452418
ISBN: 978-3-647-45241-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Vandenhoeck & Ruprecht Verlag
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 136
Veröffentlichung: 16.07.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 1.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen