Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

DIE MANIPULATIONEN DER ANUNNAKI

  • E-Book (epub)
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
'Hinter den Kulissen spielt sich etwas ab, was dem Dritten Weltkrieg zu entsprechen scheint.' - Jan Erik Sigdell Die We... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 21.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

'Hinter den Kulissen spielt sich etwas ab, was dem Dritten Weltkrieg zu entsprechen scheint.' - Jan Erik Sigdell

Die Welt ist im Aufruhr. Impfzwang, Mikrowellenwaffe 5G, Künstliche Intelligenz, Migrationsflut, Personenkennung. Das Ziel ist die Neue Weltordnung, die mit einer massiven Bevölkerungsreduzierung einhergehen soll. Aber wer sind die Rädelsführer im Hintergrund, die wahren Antriebskräfte hinter den öffentlichen Lobbyisten dieser massenmörderischen Politik wie Bill Gates oder George Soros und dem weltweit vernetzten Tiefen Staat?

Die Anunnaki bilden noch heute die geheime Spitze dieser Agenda. Wie in einem Endzeitkampf werfen sie gerade alles in die Waagschale, was seit langer Zeit zur Manipulation der Menschheit vorbereitet wurde. Ihre Instrumente sind nach wie vor Vertuschung und Desinformation. Jetzt hängt es davon ab, wie viele Menschen rechtzeitig erwachen und sich durch verantwortungsbewusstes Handeln den wirtschaftlichen, militärischen und politischen Machenschaften der Anunnaki-Marionetten entgegenstellen.

Warum geht alles auf die Anunnaki zurück? Wer sind diese Wesen überhaupt und warum begannen sie unsere Spezies genetisch zu manipulieren? Wie hängt das mit Satanismus, Pädophilie und Menschenhandel zusammen? Was ist der Ursprung des Bösen?

JAN ERIK SIGDELL, ursprünglich Diplom-Ingenieur, promovierte in Medizintechnik und spezialisierte sich auf den Bereich der Dialyse. Jahrzehntelang als Ru?ckfu?hrungstherapeut tätig, ist er heute als Experte für Reinkarnation und Christentum ein gefragter Referent auf internationalen Kongressen. Seine Forschungen führten ihn zu den Ursprüngen unserer Zivilisation. Er ist Träger des Schweizerpreises.

Dr. Jan Erik Sigdell, geboren 1938 in Göteborg, Schweden, studierte Elektrotechnik sowie Elektronik zum Diplom-Ingenieur und promovierte anschließend in Medizintechnik, der Anwendung von Technologie in der Medizin. Sein Spezialgebiet war die Dialysetechnik, in deren Rahmen er auch ein mathematisches Fachbuch über den Stoffaustausch in Hohlfaserdialystoren vorlegte. (Vgl. www.mediconsult-sigdell.com.)

Seine Beschäftigung mit Reinkarnation begann 1974 mit experimentellen hypnotischen Rückführungen. 1979 lernte er Bryan Jameison kennen und wurde von ihm in der nicht-hypnotischen Rückführungstechnik ausgebildet, die er seit 1980 in eigener Praxis anwendet.

Im Laufe der Zeit hat er diese Technik weiterentwickelt und um neue Methoden der Rückführungstherapie ergänzt. Auf der Basis der Erfahrungen, die er in Tausenden von Rückführungen machen durfte, schrieb er mehrere Bücher, darunter 'Rückführung in frühere Leben' (Ansata 2004) und 'Durch den Tod ins Leben' (Ansata 2007).

Bei AMRA erschien 2012 das mittlerweile auch auf Slowenisch vorliegende Paperback 'Unsichtbare Einflüsse' und 2015 als Hardcover eine vollständig überarbeitete und um zusätzliche Texte ergänzte finale Jubiläums-Ausgabe von 'Wiedergeburt und frühere Leben' (Heyne 2005) mit dem neuen Untertitel 'Herausforderung Reinkarnation'.

Einige seiner eigenen Beiträge zur Regressionstherapie sind die effektive Auflösung von negativen (die Seele verletzenden) emotionalen Energien aus der Vergangenheit, der heilsame Umgang mit Schuldgefühlen, ein Vergebungsritual für die Versöhnung mit Seelen, die einmal unsere Opfer waren oder uns gegenüber zu Tätern wurden, Befreiung von traumatischen Nachwirkungen sexuellen Missbrauchs, die Überwindung von unbewussten Widerständen und der Umgang mit fremden Seelen oder negativen Wesenheiten, die sich an eine Person klammern.

Als freier Christ (nicht an eine Kirche gebunden, sondern am Gnostischen Christentum orientiert) hat er sich mehrere Jahre lang intensiv mit der Erforschung der Vereinbarkeit von Reinkarnation und Christentum beschäftigt und hierüber das Buch 'Reinkarnation, Christentum und das kirchliche Dogma' (Ibera 2001) vorgelegt. 'Es begann in Babylon' (Holistika 2008) handelt von den biblischen Wurzeln in den sumerischen Keilschrifttafeln. 'Die Herrschaft der Anunnaki' (Amra 2016), sein erstes Werk über die globale Schattenregierung, erschien auch in den USA, Ungarn und Tschechien. 'Der Geheime Krieg der Anunnaki' (Amra 2017) und 'Die Manipulationen der Anunnaki' (Amra 2020) widmen sich der aktuellen Krisenlage unserer Welt.

Heute lebt der Autor, nach 29 Jahren in der Schweiz, in Slowenien, der Heimat seiner Frau. Regelmäßig hält er im deutschen Sprachraum Vorträge und bietet Seminare an.

Autorentext
Dr. Jan Erik Sigdell, geboren 1938 in Göteborg, Schweden, studierte Elektrotechnik sowie Elektronik zum Diplom-Ingenieur und promovierte anschließend in Medizintechnik, der Anwendung von Technologie in der Medizin. Sein Spezialgebiet war die Dialysetechnik, in deren Rahmen er auch ein mathematisches Fachbuch über den Stoffaustausch in Hohlfaserdialystoren vorlegte. (Vgl. www.mediconsult-sigdell.com.)Seine Beschäftigung mit Reinkarnation begann 1974 mit experimentellen hypnotischen Rückführungen. 1979 lernte er Bryan Jameison kennen und wurde von ihm in der nicht-hypnotischen Rückführungstechnik ausgebildet, die er seit 1980 in eigener Praxis anwendet.Im Laufe der Zeit hat er diese Technik weiterentwickelt und um neue Methoden der Rückführungstherapie ergänzt. Auf der Basis der Erfahrungen, die er in Tausenden von Rückführungen machen durfte, schrieb er mehrere Bücher, darunter "Rückführung in frühere Leben" (Ansata 2004) und "Durch den Tod ins Leben" (Ansata 2007).Bei AMRA erschien 2012 das mittlerweile auch auf Slowenisch vorliegende Paperback "Unsichtbare Einflüsse" und 2015 als Hardcover eine vollständig überarbeitete und um zusätzliche Texte ergänzte finale Jubiläums-Ausgabe von "Wiedergeburt und frühere Leben" (Heyne 2005) mit dem neuen Untertitel "Herausforderung Reinkarnation".Einige seiner eigenen Beiträge zur Regressionstherapie sind die effektive Auflösung von negativen (die Seele verletzenden) emotionalen Energien aus der Vergangenheit, der heilsame Umgang mit Schuldgefühlen, ein Vergebungsritual für die Versöhnung mit Seelen, die einmal unsere Opfer waren oder uns gegenüber zu Tätern wurden, Befreiung von traumatischen Nachwirkungen sexuellen Missbrauchs, die Überwindung von unbewussten Widerständen und der Umgang mit fremden Seelen oder negativen Wesenheiten, die sich an eine Person klammern.Als freier Christ (nicht an eine Kirche gebunden, sondern am Gnostischen Christentum orientiert) hat er sich mehrere Jahre lang intensiv mit der Erforschung der Vereinbarkeit von Reinkarnation und Christentum beschäftigt und hierüber das Buch "Reinkarnation, Christentum und das kirchliche Dogma" (Ibera 2001) vorgelegt. "Es begann in Babylon" (Holistika 2008) handelt von den biblischen Wurzeln in den sumerischen Keilschrifttafeln. "Die Herrschaft der Anunnaki" (Amra 2016), sein erstes Werk über die globale Schattenregierung, erschien auch in den USA, Ungarn und Tschechien. "Der Geheime Krieg der Anunnaki" (Amra 2017) und "Die Manipulationen der Anunnaki" (Amra 2020) widmen sich der aktuellen Krisenlage unserer Welt.Heute lebt der Autor, nach 29 Jahren in der Schweiz, in Slowenien, der Heimat seiner Frau. Regelmäßig hält er im deutschen Sprachraum Vorträge und bietet Seminare an.

Inhalt
INHALTVorwortEinleitung: Wer sind die Anunnaki? • Verschwörungstheorien • Wie sind sogenannte "Rassen" entstanden?Durch Kriege zu einer Neuen Weltordnung: Die drei Weltkriege und die luziferische Lehre • Die Herrschaft der Anunnaki • Eine Katze unter Hermelinen • Der Großfinanzspieler • Die Lüge der Multikulturalität • Die Neue Weltordnung • Vortrag eines Eingeweihten • Neue Weltordnung, Vereinte Nationen und die Theosophie • Alice Baileys abgewandelte Theosophie • Das Ziel der Neuen WeltordnungManipulation durch Sexualität: Sexualität • Geheimgesellschaften • Wesen in anderen Dimensionen • Was ist Magie? • Andere Formen von Magie • Zwei Aspekte der Pädophilie • Die Problematik der Vergewaltigungen • Der Satanismus • Das Genderspektakel • Liebe und SexualitätGegen die Vielfalt von Religionen: Weltreligion • Parallele Realitäten und der Mandela-Effekt • Kirchliches und ursprüngliches Christentum • Alternative Religionen o Der Schöpfer und die HochstaplerZentralisierung der Welt: NWO-Zentrum Kasachstan? • Volksverdummung o Wie kann das nun weitergehen? • Zeitreisen • Terraforming • HAARP und Chemtrails • Der Mensch als Computerterminal • Die Erde als Kerker? • Die Reinkarnationsfalle • SchlusswortANHANG1 Der geheimnisvolle Mond: Ist unsere Sonne ein Dimensionsportal? • In der zweidimensionalen Welt • In der dreidimensionalen Welt • Sind einige Himmelskörper tatsächlich Durchgänge? • Multidimensionalität und Orthogonalität2 Über den Ursprung von Leben in der Schöpfung: Lillys Vision • Entropie und Extropie • Künstliches Leben3 Die Überbevölkerungskatastrophe: Welchen Zweck verfolgen die FEMA-Lager? • Es gibt sogar besondere FEMA-Särge • Abtreibung?4 Eine Studie über den Ursprung des Bösen: Wer waren die Gnostischen Christen? • Die Schöpfung • Jaldabaoth wird Jahwe • Der erste Satz in der Bibel • Engel und Satan • Eine Spekulation über Satan • "Enuma Elish" • Die Stufen der Schöpfung hinab • Jahwehs ungeheuerliche Grausamkeit • Der Vampir Jahweh ist süchtig nach Blut • Menschliche Grausamkeiten • Der Dualismus von Gut und Böse • Über Dämonen und Geistwesen • Sind denn nun Anunnaki auf der Erde? • Was wollen die Anunnaki hier? • Zeitlinien spektakulär!Nachwort aus aktuellem AnlassÜber den Autor

Produktinformationen

Titel: DIE MANIPULATIONEN DER ANUNNAKI
Untertitel: Satanismus, andere Dimensionen und der Ursprung des Bösen
Autor:
EAN: 9783954473984
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: AMRA Verlag
Genre: Parapsychologie, Grenzwissenschaften
Anzahl Seiten: 256
Veröffentlichung: 29.04.2020