Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stützpunktbasierter Ansatz zur Vorhersage von Bauteiltemperaturkollektiven im Thermomanagement des Gesamtfahrzeugs

  • E-Book (pdf)
  • 137 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jan Eller beschreibt eine Möglichkeit zur frühzeitigen simulativen Vorhersage von Häufigkeitsverteilungen der Tempe... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 41.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Jan Eller beschreibt eine Möglichkeit zur frühzeitigen simulativen Vorhersage von Häufigkeitsverteilungen der Temperatur von Bauteilen im Unterbodenbereich über die Lebensdauer eines Fahrzeugs. Bisher konnten diese für die Bauteilprüfung notwendigen Daten nur in späten Entwicklungsphasen experimentell ermittelt werden. Exemplarisch wird diese Methode an Elastomerbauteilen im Vorderachsbereich hergeleitet. Basierend auf Dauerlaufinformationen kann das Bauteiltemperaturkollektiv über Stützpunkte beschrieben werden. Die benötigtenTemperaturinformationen werden aus thermischen 3D-Gesamtfahrzeugsimulationen abgeleitet, während die Häufigkeitsinformation des Stützpunkts durch das jeweilige Auftreten im repräsentierten Fahrprofil definiert wird.

Jan Eller promovierte am Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK) der Universität Stuttgart und ist bei einer namhaften Unternehmensberatung in seine post-universitäre Karriere gestartet.

Autorentext

Jan Eller promovierte am Institut fr Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK) der Universitt Stuttgart und ist bei einer namhaften Unternehmensberatung in seine post-universitre Karriere gestartet.



Inhalt

Kollektivdefinition über Stützpunkte.- Definition von vier neuen Ersatzlastfällen.- Experimentelle und simulative Untersuchung der neuen Ersatzlastfälle.- Analyse von Bauteiltemperaturkollektiven und Vergleich mit bisherigen Methoden.

Produktinformationen

Titel: Stützpunktbasierter Ansatz zur Vorhersage von Bauteiltemperaturkollektiven im Thermomanagement des Gesamtfahrzeugs
Autor:
EAN: 9783658186906
ISBN: 978-3-658-18690-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Maschinenbau, Fertigungstechnik
Anzahl Seiten: 137
Veröffentlichung: 13.06.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017
Dateigrösse: 7.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen