Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die neue große Depression

  • E-Book (pdf)
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die aktuelle Krise ist nicht wie die Finanzkrise 2008 oder die Weltwirtschaftskrise 1929. Die neue Depression, die aus der COVID-P... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 24.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die aktuelle Krise ist nicht wie die Finanzkrise 2008 oder die Weltwirtschaftskrise 1929. Die neue Depression, die aus der COVID-Pandemie entstanden ist, ist die schlimmste Krise in der Geschichte der Weltwirtschaft. Die Welt erleidet zurzeit die größte Pandemie seit 1918 und den größten wirtschaftlichen Kollaps seit 1929 - und das zur gleichen Zeit! Deflation, Verschuldung und Demografie werden jede Chance auf eine Erholung zunichtemachen, soziale Unruhen drohen. Das noch andauernde Kursfeuerwerk an den Börsen ist eine Illusion. Das Schlimmste steht noch bevor. Bestsellerautor James Rickards blickt erneut hinter die Kulissen, um die wahren Risiken für unser Finanzsystem zu enthüllen und aufzuzeigen, was kluge Anleger tun können, um diese Zeit der unvergleichlichen Turbulenzen zu überleben - und sogar zu gedeihen. Pflichtlektüre für alle Fans und für Investoren in aller Welt.

James Rickards ist Ökonom und Investmentbanker mit über 35 Jahren Erfahrung an der Wall Street. Er ist Verfechter des Goldstandards und berät Firmen in der ganzen Welt zu Währungsrisiken. Er ist zudem Berater des US-Verteidigungsministeriums und der amerikanischen Nachrichtendienste. Im FinanzBuch Verlag sind bereits die New York Times- und Manager Magazin-Bestseller 'Währungskrieg' und 'Die Geldapokalypse' erscheinen.

Autorentext

James Rickards ist Ökonom und Investmentbanker mit über 35 Jahren Erfahrung an der Wall Street. Er ist Verfechter des Goldstandards und berät Firmen in der ganzen Welt zu Währungsrisiken. Er ist zudem Berater des US-Verteidigungsministeriums und der amerikanischen Nachrichtendienste. Im FinanzBuch Verlag sind bereits die New York Times- und Manager Magazin-Bestseller "Währungskrieg" und "Die Geldapokalypse" erscheinen.

Produktinformationen

Titel: Die neue große Depression
Untertitel: Was Sie jetzt tun müssen, um nach der Pandemie zu den Gewinnern zu gehören
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783960927822
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Finanzbuch Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 256
Veröffentlichung: 12.01.2021
Dateigrösse: 2.5 MB