Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lassiter - Folge 2285

  • E-Book (epub)
  • 64 Seiten
Quintus ließ die Muskeln spielen und bewunderte sein nacktes Spiegelbild im Wasser. Teufel auch, er sah schon verdammt gut a... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Quintus ließ die Muskeln spielen und bewunderte sein nacktes Spiegelbild im Wasser. Teufel auch, er sah schon verdammt gut aus. Kein Wunder, dass die Ladys ihm nachliefen. In den Zeitungen nannten sie ihn einen Adonis. Leider waren es immer nur Provinzblätter, die über ihn und seine Kollegen berichteten. In San Francisco, wo seine Showtruppe zuhause war, ignorierte man sie. Da waren sie keine einzige Druckzeile wert.

Quintus betrachtete seine waschbrettförmige Bauchmuskulatur. Er hob den rechten Arm und spannte den Bizeps an. Im selben Augenblick bekam sein Spiegelbild Gesellschaft. Der Mann schob sich langsam genug an ihn heran, dass die Wasserfläche glatt blieb. Deshalb war auch der Revolver in seiner Rechten gut zu erkennen. Er hielt den Lauf waagerecht und drückte die Mündung seitlich in Quintus' Rippen ...

Produktinformationen

Titel: Lassiter - Folge 2285
Untertitel: Der Fluch der goldenen Sporen
Autor:
EAN: 9783732528813
ISBN: 978-3-7325-2881-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Bastei Entertainment
Genre: Spannung
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 03.05.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 1.3 MB