Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lassiter - Folge 2150

  • E-Book (epub)
  • 64 Seiten
Der Gründer von Haskins in Montana, Reginald Bertram Haskins, war General der US Cavalry. Die Bürger sind sich einig dar... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Der Gründer von Haskins in Montana, Reginald Bertram Haskins, war General der US Cavalry. Die Bürger sind sich einig darin, dass sie jedes Recht haben, das Land ihr Eigen zu nennen, weil die ursprünglichen Besitzer, die Indianer, es ihrer Meinung nach ohnehin nicht genutzt haben. Nur widerwillig duldet Haskins den Ex-Captain Darnell Davis, denn Davis' Ehefrau Jaya ist eine gebürtige Cheyenne - temperamentvoll, unberechenbar und für alle nur erdenklichen Konflikte gut.

Ausgerechnet in dieser Stadt landet dann auch noch ein Mann auf der Flucht: Garreau Nicholas stammt von den letzten Huronen ab, die im nahen Kanada noch leben. Als mutmaßlicher Kriegsverbrecher wird er auf beiden Seiten der Grenze gejagt. Unter seinen Verfolgern ist nur einer, der ihn nicht töten, sondern vor Gericht bringen will: Lassiter.

Produktinformationen

Titel: Lassiter - Folge 2150
Untertitel: Die Stadt der Indianerhasser
Autor:
EAN: 9783838749709
ISBN: 978-3-8387-4970-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Bastei Entertainment
Genre: Spannung
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 01.10.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 0.8 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen