Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Lust am Kochen

  • E-Book (epub)
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Lust am Kochen ist gleich nochmal so groß, wenn man sie mit jemandem teilt, der Witz hat, tolle Geschichten erzählt... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Die Lust am Kochen ist gleich nochmal so groß, wenn man sie mit jemandem teilt, der Witz hat, tolle Geschichten erzählt und allen das Gefühl vermittelt, von Herzen willkommen zu sein. Wenn dies einer kann - ist es Horst Lichter! Der TV-Koch ist enorm populär - auch, weil er weiß, dass es beim Kochen nicht auf Brimborium ankommt. Sondern darauf, mit Liebe bei der Sache zu sein und aus den Zutaten das Beste herauszuholen. Denn in jedem Produkt steckt eine Geschichte! In seinem Kochbuch Die Lust am Kochen weckt er diese Geschichten jetzt zu neuem Leben. Die rund 50 Rezepte sind mal leicht, mal anspruchsvoll, aber immer raffiniert. Die Kapitel folgen den Zutaten, mit denen Horst Lichter sein Leben lang gerne gekocht hat. Dazu erzählt er viel Wissenswertes: von artgerechter Tierhaltung, von Kartoffeln, die noch nach Kartoffeln schmecken. Das Leben ist kein Ponyhof, wohl wahr, - doch wenn man mit Horst Lichters Rezepten kocht, fühlt es sich ziemlich gut an!

Horst Lichter ist ein wahres Phänomen in Sachen Entertainment: Seine Bühnentouren sind ausverkauft und seine Bücher stürmen gerne mal die Bestsellerlisten, darunter zuletzt <EM>Keine Zeit für Arschlöcher</EM> mit über 100.000 verkauften Exemplaren. 2014 wählte das deutsche TV-Publikum ihn zum besten Fernsehkoch – und machte ihn damit zum Gewinner der Goldenen Kamera. Heute ist der lebenslustige Horst Lichter beim Publikum nicht nur für seine bodenständigen Rezepte, sondern vielmehr für seine humorvolle und dennoch tiefgründige Art beliebt und feiert mit seiner Sendung <EM>Bares für Rares</EM> wöchentlich Quotenerfolge.

Autorentext

Horst Lichter ist ein wahres Phänomen in Sachen Entertainment: Seine Bühnentouren sind ausverkauft und seine Bücher stürmen gerne mal die Bestsellerlisten, darunter zuletzt Keine Zeit für Arschlöcher mit über 100.000 verkauften Exemplaren. 2014 wählte das deutsche TV-Publikum ihn zum besten Fernsehkoch - und machte ihn damit zum Gewinner der Goldenen Kamera. Heute ist der lebenslustige Horst Lichter beim Publikum nicht nur für seine bodenständigen Rezepte, sondern vielmehr für seine humorvolle und dennoch tiefgründige Art beliebt und feiert mit seiner Sendung Bares für Rares wöchentlich Quotenerfolge.



Zusammenfassung
Die Lust am Kochen ist gleich nochmal so groß, wenn man sie mit jemandem teilt, der Witz hat, tolle Geschichten erzählt und allen das Gefühl vermittelt, von Herzen willkommen zu sein. Wenn dies einer kann - ist es Horst Lichter! Der TV-Koch ist enorm populär - auch, weil er weiß, dass es beim Kochen nicht auf Brimborium ankommt. Sondern darauf, mit Liebe bei der Sache zu sein und aus den Zutaten das Beste herauszuholen. Denn in jedem Produkt steckt eine Geschichte! In seinem Kochbuch Die Lust am Kochen weckt er diese Geschichten jetzt zu neuem Leben. Die rund 50 Rezepte sind mal leicht, mal anspruchsvoll, aber immer raffiniert. Die Kapitel folgen den Zutaten, mit denen Horst Lichter sein Leben lang gerne gekocht hat. Dazu erzählt er viel Wissenswertes: von artgerechter Tierhaltung, von Kartoffeln, die noch nach Kartoffeln schmecken. Das Leben ist kein Ponyhof, wohl wahr, - doch wenn man mit Horst Lichters Rezepten kocht, fühlt es sich ziemlich gut an!

Produktinformationen

Titel: Die Lust am Kochen
Untertitel: Da ist sie wieder
Autor:
EAN: 9783833852107
ISBN: 978-3-8338-5210-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Gräfe Und Unzer
Genre: Allgemeine Kochbücher, Grundkochbücher
Anzahl Seiten: 192
Veröffentlichung: 24.09.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 55.3 MB