Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kifaru

  • E-Book (epub)
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Idee, sich in einem andern Land ein neues Leben aufzubauen, kommt Esther und Horst auf ihrem sensationellen 5000 Kilometer lan... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Die Idee, sich in einem andern Land ein neues Leben aufzubauen, kommt Esther und Horst auf ihrem sensationellen 5000 Kilometer langen Ritt quer durch Afrika, auf dem sie gemeinsam gefährliche Situationen meisterten - und der damals von den Medien als 'Ritt des Jahrhunderts' gefeiert wurde. Als sich die einmalige Gelegenheit bietet, eine kleine Safari-Lodge in Tansania an den Hängen des Ngorongorokraters zu pachten, interpretieren sie dies als Chance, hier, auf dem Kontinent ihrer Sehnsucht, der Vision von einem wesentlichen, sinnstiftenden Leben näher zu kommen. Mit unermüdlichem Einsatz und jeder Menge Improvisation gelingt es ihnen, die neuen Aufgaben, vor die sie sich nun tagtäglich gestellt sehen, zu meistern. Doch gerade, als sie ihren Traum verwirklicht glauben, holt sie die Vergangenheit ein und lässt sie an sich selbst zerbrechen. Denn eines hatten sie nicht bedacht: An jeden Ort, zu dem er aufbricht, nimmt der Mensch seine Ängste und Hoffnungen mit. Seinem Ich entkommt man nicht, diese Erkenntnis wird für Esther und Horst in Afrika lebensentscheidend.

Horst Hausleitner, 1960 in Tulln, Österreich geboren, studierte in Wien Musik und ist seit 1975 auf allen Kontinenten musikalisch tätig. Mit seinem Saxophon hat er u.a. Stars wie Liza Minelli oder Johnny Cash begleitet und mit Bill Clinton gejammt. 2003 stieg er aus dem Künstlerleben aus, um sich gemeinsam mit seiner Frau auf eine Aufsehen erregende Abenteuerreise mit Pferden von Südafrika nach Kenia zu begeben. Danach leitete er ein Safarihotel in Tansania, bevor es ihn wieder nach Wien zog, wo er seine künstlerische Tätigkeit als Musiker wieder aufnahm und begann, seine Erlebnisse aufzuschreiben. Sein Erstling 'FARASI Der Jahrhundertritt durch Afrika' erschien 2008 bei Seifert-Verlag Wien. Im Dez. 2011 folgte die biographische Erzählung KIFARU 'Enstation Afrika'.Am 19. Sept.2013 erschien sein drittes Werk im Seifert-Verlag, die Biographie der Österreichischen Jazzlegende Hans Salomon 'Jazz, Frauen und wieder Jazz'.

Autorentext
Horst Hausleitner, 1960 in Tulln, Österreich geboren, studierte in Wien Musik und ist seit 1975 auf allen Kontinenten musikalisch tätig. Mit seinem Saxophon hat er u.a. Stars wie Liza Minelli oder Johnny Cash begleitet und mit Bill Clinton gejammt. 2003 stieg er aus dem Künstlerleben aus, um sich gemeinsam mit seiner Frau auf eine Aufsehen erregende Abenteuerreise mit Pferden von Südafrika nach Kenia zu begeben. Danach leitete er ein Safarihotel in Tansania, bevor es ihn wieder nach Wien zog, wo er seine künstlerische Tätigkeit als Musiker wieder aufnahm und begann, seine Erlebnisse aufzuschreiben. Sein Erstling "FARASI Der Jahrhundertritt durch Afrika" erschien 2008 bei Seifert-Verlag Wien. Im Dez. 2011 folgte die biographische Erzählung KIFARU "Enstation Afrika".Am 19. Sept.2013 erschien sein drittes Werk im Seifert-Verlag, die Biographie der Österreichischen Jazzlegende Hans Salomon "Jazz, Frauen und wieder Jazz".

Produktinformationen

Titel: Kifaru
Untertitel: Endstation Afrika. Eine Aussteigergeschichte
Autor:
EAN: 9783902924490
ISBN: 978-3-902924-49-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Seifert
Genre: Afrika
Anzahl Seiten: 272
Veröffentlichung: 27.11.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.3 MB