Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Integrierte Informationsarchitektur

  • E-Book (pdf)
  • 301 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Komplexität und Umfang aktueller Websites nehmen stetig zu, grafische Darstellung und Interaktionsformen entwickeln sich weit... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 48.11
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Komplexität und Umfang aktueller Websites nehmen stetig zu, grafische Darstellung und Interaktionsformen entwickeln sich weiter. Um Usability und Innovation zu gewährleisten, etabliert sich die Informationsarchitektur als Bestandteil des Entwicklungsprozesses. Die erfolgreiche Arbeit von Informationsarchitekten hängt von der Integration in einen übergreifenden Workflow ab. Dieses Buch stellt Methoden und Techniken zur Entwicklung hochwertiger Informationsarchitekturen vor, die das Know-how aller beteiligten Disziplinen nutzen: für Websites, die Nutzerbedürfnisse und zugleich die Anforderungen der Kunden nach Aktualität und Innovation erfüllen.



Klappentext

Die Entwicklung des World Wide Web von einem Informationsmedium zu einer Plattform interaktiver Anwendungen hat für die Arbeit des Informationsarchitekten nachhaltige Veränderungen zur Folge.

Aufgrund der zunehmenden Relevanz der im WWW angebotenen Inhalte und Services erhält die Usability (Nutzbarkeit) einen immer höheren Stellenwert. Gleichzeitig steigt aber auch die Bedeutung von Utility (Nutzen) und Joy of Use (Nutzungsfreude) als Bestandteile der User Experience sowie die vielfältigen Beziehungen der einzelnen Elemente zueinander.

Mit einem detaillierten Modell der User Experience wird in diesem Buch die Ausgangssituation für eine Betrachtung der Anforderungen an eine integrierte Informationsarchitektur von interaktiven Anwendungen, besonders von Websites, geschaffen. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis, mit weiteren Modellen zu spezifischen Fragestellungen der Websitekonzeption und durch einige Rückblicke in die oft gar nicht mehr so junge Historie interaktiver Anwendungen werden die aktuellen Aufgaben eines Informationsarchitekten verdeutlicht und jeweils verschiedene Lösungswege vorgestellt. Ein Ausblick in die nahe Zukunft schließt die Darstellung der Disziplin und des Berufsbilds Informationsarchitekt ab.



Inhalt
Denken.- Zeichen.- Metaphern.- Mentale Modelle.- User Experience.- Produktfunktionen.- Elemente der User Experience.- Richtlinien.- Standards.- Prinzipien.- Regeln.- Normen.- Analyse.- Businessanforderungen.- Nutzeranforderungen.- Marktanforderungen.- Strukturierung.- Hierarchien.- Hypertext.- Facetten und Tags.- Multiple Strukturen.- Interaktionscharakter.- Interaktionscharakter.- Visualisierung.- Listen.- Radial Tree Layouts.- Cone Tree Layouts.- Hyperbolische Projektionen.- Force-directed Layouts.- Linsen.- Treemaps.- Ebenen-Navigation.- Breadcrumbs.- Vergleich der Visualisierungsmethoden.- Evaluation.- Analytische Methoden.- Empirische Methoden.- Zukunft.- Autonome webbasierte Anwendungen.- Ubiquitous Computing / Persuasive Computing.- Konvergenz und Mobilität.

Produktinformationen

Titel: Integrierte Informationsarchitektur
Untertitel: Die erfolgreiche Konzeption professioneller Websites
Autor:
EAN: 9783540459569
ISBN: 978-3-540-45956-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Datenkommunikation, Netzwerke
Anzahl Seiten: 301
Veröffentlichung: 24.05.2007
Jahr: 2007
Dateigrösse: 9.2 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "X.media.press"