Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vegetative Physiologie

  • E-Book (pdf)
  • 619 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gut verdaut ist halb bestanden! Effektive Prüfungsvorbereitung für die vegetative Physiologie. Klar und verständlich behandelt der... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gut verdaut ist halb bestanden!

Effektive Prüfungsvorbereitung für die vegetative Physiologie.

Klar und verständlich behandelt der Thews/Vaupel die vegetative Physiologie des Menschen. Dabei werden in dem beliebten Taschenbuch alle wichtigen Organfunktionen und ihre Regulation im übergeordneten Sinne erklärt. Wie in der Neuen Approbationsordnung für das Medizinstudium gefordert, gibt es außerdem zahlreiche pathophysiologische Hinweise auf Funktionsstörungen und deren Therapie. Im vierfarbigen Layout verdeutlichen die vielen Abbildungen die Zusammenhänge auf anschauliche Art und Weise. Farbleitsystem, straffe Gliederung und Merksätze geben Übersicht und helfen beim Lernen für die Prüfungen. Für Medizinstudenten geschrieben und auf den Gegenstandskatalog ausgerichtet dient das Taschenbuch einer effizienten Prüfungsvorbereitung, wenn die Zeit knapp ist. Aber auch Naturwissenschaftler finden mit dem Thews/Vaupel einen gelungenen Einstieg in die Humanphysiologie vegetativer Funktionen.



Klar und verständlich erklärte vegetative Physiologie des Menschen

Klinische Pathophysiologie im Zusammenhang erklärt

Effiziente Prüfungsvorbereitung, wenn die Zeit knapp ist



Klappentext

Gut verdaut ist halb bestanden!

Effektive Prüfungsvorbereitung für die vegetative Physiologie.

Klar und verständlich behandelt der Thews/Vaupel die vegetative Physiologie des Menschen. Dabei werden in dem beliebten Taschenbuch alle wichtigen Organfunktionen und ihre Regulation im übergeordneten Sinne erklärt. Wie in der Neuen Approbationsordnung für das Medizinstudium gefordert, gibt es außerdem zahlreiche pathophysiologische Hinweise auf Funktionsstörungen und deren Therapie. Im vierfarbigen Layout verdeutlichen die vielen Abbildungen die Zusammenhänge auf anschauliche Art und Weise. Farbleitsystem, straffe Gliederung und Merksätze geben Übersicht und helfen beim Lernen für die Prüfungen. Für Medizinstudenten geschrieben und auf den Gegenstandskatalog ausgerichtet dient das Taschenbuch einer effizienten Prüfungsvorbereitung, wenn die Zeit knapp ist. Aber auch Naturwissenschaftler finden mit dem Thews/Vaupel einen gelungenen Einstieg in die Humanphysiologie vegetativer Funktionen.



Inhalt
Allgemeine Physiologie.- Stoff- und Flüssigkeitstransport.- Signaltransduktion.- Regelprozesse.- Blut und Abwehr.- Blut und Abwehrfunktionen.- Herz und Kreislauf.- Herzfunktion.- Blutkreislauf.- Atmung.- Atmung.- Stoffwechsel und Arbeit.- Energiehaushalt und Arbeitsphysiologie.- Wärmehaushalt.- Ernährung.- Epitheliale Transportprozesse.- Funktionen des Magen-Darm-Kanals.- Regulation des Inneren Milieus.- Nierenfunktion und Miktion.- Wasser-, Elektrolyt- und Säure-Basen-Haushalt.- Regulation vegetativer Funktionen.- Hormonale Regulationen.- Sexualfunktionen.

Produktinformationen

Titel: Vegetative Physiologie
Untertitel: Springer-Lehrbuch
Autor:
EAN: 9783540263135
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 619
Veröffentlichung: 30.03.2006
Auflage: 5. Aufl. 2005

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"