Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Probleme der Schallbewertung

  • E-Book (pdf)
  • 58 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt1. Einleitung.- 2. Sinnesphysiologische und akustische Gesichtspunkte bei der Schallbewertung.- 3. Der Zeiteinfluß bei Schal... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hiererhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 48.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Inhalt
1. Einleitung.- 2. Sinnesphysiologische und akustische Gesichtspunkte bei der Schallbewertung.- 3. Der Zeiteinfluß bei Schallbelastungen.- 4. Versuche zur Erhärtung des Parameters m im Bereich normalen ermüdungsfreien Hörens.- 5. Vergleiche mit internationalen Bewertungsvorschlägen und Normierung des Zeitmaßes.- 6. Die Darstellung der wirksamen Schallpegel.- 7. Der Einfluß der Unsicherheit der Empfindung.- 8. Hörvergleichsmessungen im unterschiedlichen Schallfeld.- 9. Versuche über den Einfluß des Schalldruckanstieges auf die Änderung der Empfindung.

Produktinformationen

Titel: Probleme der Schallbewertung
Untertitel: Untersuchung der bisherigen akustisch-psychophysiologischen Bewertungsverfahren, insbesondere des Zeit- und Intensitätseinflusses bei Wechselbeschallung
Autor:
EAN: 9783663075646
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Veröffentlichung: 18.04.2013
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 58
Auflage: 1967

Weitere Bände aus der Buchreihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"