Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die verdrängende Betriebsvereinbarung

  • E-Book (pdf)
  • 365 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Arbeit untersucht die Frage, ob Betriebsvereinbarungsnormen konkurrierende arbeitsvertragliche Regelungen lediglich für d... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 125.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Arbeit untersucht die Frage, ob Betriebsvereinbarungsnormen konkurrierende arbeitsvertragliche Regelungen lediglich für die Dauer ihrer Wirksamkeit verdrängen oder letztere dauerhaft ersetzen. Diese Thematik betrifft eine der Grundsatzfragen des Arbeitsrechts, nämlich das Verhältnis vom Arbeitsvertrag zu Betriebsvereinbarungen und damit das Verhältnis vom Individual- zum Kollektivarbeitsrecht. Das Thema der 'ablösenden Betriebsvereinbarung' ist ein 'Dauerbrenner' der arbeitsrechtlichen Literatur, welches seit Jahrzehnten diskutiert und in jüngster Zeit durch Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts wieder in das Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt ist.

Produktinformationen

Titel: Die verdrängende Betriebsvereinbarung
Untertitel: Änderung arbeitsvertraglicher Regelungen durch Betriebsvereinbarungen und Wiederaufleben der arbeitsvertraglichen Regelungen
Autor:
EAN: 9783845290850
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Genre: Arbeits-, Sozialrecht
Anzahl Seiten: 365
Veröffentlichung: 10.12.2018
Dateigrösse: 2.5 MB