Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Seele zum Schwingen bringen

  • E-Book (pdf)
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Spätestens seit dem überwältigenden Erfolg des Films »Rhythm Is It!«, der mitreißenden Dokumentat... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Spätestens seit dem überwältigenden Erfolg des Films »Rhythm Is It!«, der mitreißenden Dokumentation über ein Tanzprojekt mit »Problemkindern«, weiß jeder: Musik wirkt therapeutisch. Auch die Geschichten in diesem Buch erzählen von zauberhaften Momenten und kleinen Wundern in der Musiktherapie und warum diese Arbeit so viel Spaß macht. Sie zeigen, wie Musiktherapie wirkt und was sie erreichen kann - wenn Worte nicht mehr helfen. Sie erzählen von verletzten Kindern, verstummten Frauen, zornigen Männern, die mithilfe von Musik, Spiel und Bewegung unterstützt werden, Veränderungen in ihrem Leben zu gestalten. Viele von ihnen lernen durch die Musik erstmalig, ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse auszudrücken und zu vermitteln - wenn es sein muss mit Pauken und Trompeten.

Eva-Maria Brettschneider ist Lehrerin, Musik-Soziotherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis. Lutz Debus ist Sozialpädagoge und Musik-Soziotherapeut. Neben seiner Arbeit in einer stationären Einrichtung für behinderte Kinder arbeitet er als freiberuflicher Journalist. Martin Lenz ist diplomierter Musiktherapeut in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Bethel sowie Redakteur der Zeitschrift »therapie kreativ«.

Autorentext

Eva-Maria Brettschneider ist Lehrerin, Musik-Soziotherapeutin und Heilpraktikerin fr Psychotherapie in eigener Praxis. Lutz Debus ist Sozialpdagoge und Musik-Soziotherapeut. Neben seiner Arbeit in einer stationren Einrichtung fr behinderte Kinder arbeitet er als freiberuflicher Journalist. Martin Lenz ist diplomierter Musiktherapeut in der Klinik fr Psychiatrie und Psychotherapie in Bethel sowie Redakteur der Zeitschrift therapie kreativ.



Klappentext

Spätestens seit dem überwältigenden Erfolg des Films »Rhythm Is It!«, der mitreißenden Dokumentation über ein Tanzprojekt mit »Problemkindern«, weiß jeder: Musik wirkt therapeutisch. Auch die Geschichten in diesem Buch erzählen von zauberhaften Momenten und kleinen Wundern in der Musiktherapie und warum diese Arbeit so viel Spaß macht. Sie zeigen, wie Musiktherapie wirkt und was sie erreichen kann wenn Worte nicht mehr helfen. Sie erzählen von verletzten Kindern, verstummten Frauen, zornigen Männern, die mithilfe von Musik, Spiel und Bewegung unterstützt werden, Veränderungen in ihrem Leben zu gestalten. Viele von ihnen lernen durch die Musik erstmalig, ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse auszudrücken und zu vermitteln wenn es sein muss mit Pauken und Trompeten.

Produktinformationen

Titel: Die Seele zum Schwingen bringen
Untertitel: Geschichten aus der Musiktherapie
Autor:
EAN: 9783867397216
ISBN: 978-3-86739-721-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Balance Buch + Medien
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 140
Veröffentlichung: 01.08.2009
Jahr: 2009