Autor:
Elke Stein-Hölkeskamp
EAN: 9783406673795 ISBN: 978-3-406-67379-5 Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen Format: E-Book (pdf) Herausgeber: C.H.Beck Genre: Vor- und Frühgeschichte, Antike Anzahl Seiten: 302 Veröffentlichung: 16.04.2015 Jahr: 2015

Weitere Bände aus der Buchreihe "Beck Paperback"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das archaische Griechenland

  • E-Book (pdf)
  • 302 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die gewaltigen Mauern des sagenhaften Mykene lassen uns auch heute noch staunen über jene längst vergangene Hochkultur, ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 14.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die gewaltigen Mauern des sagenhaften Mykene lassen uns auch heute noch staunen über jene längst vergangene Hochkultur, die am Anfang der Geschichte des frühen Griechenlands steht. Mit ihr beginnt auch diese sechsbändige Geschichte der Antike. Elke Stein-Hölkeskamp hat eine ebenso spannende wie informative Darstellung der griechischen Antike von dem Ende der mykenischen Welt über die Dunklen Jahrhunderte, die Entstehungszeit der Homerischen Epen Ilias und Odyssee bis zu den Reformen des Kleisthenes am Ende des 6. Jahrhunderts v. Chr. geschrieben. Sie skizziert die Ausbreitung der griechischen Kultur im Zuge der großen Kolonisation entlang der Küsten des Mittelmeers und des Schwarzen Meeres, beschreibt die Lebenswelt der Bauern und Aristokraten, erhellt die aufkommende Bürgerkultur in den Stadtstaaten und erläutert die Ursachen für inneradlige Konflikte in den Poleis, die nicht selten in die Entstehung einer Tyrannenherrschaft mündeten.

Elke Stein-Hölkeskamp lehrt Alte Geschichte an der Universität Duisburg-Essen.

Autorentext
Elke Stein-Hölkeskamp lehrt Alte Geschichte an der Universität Duisburg-Essen.

Inhalt