Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitswelt im Zeitalter der Individualisierung

  • E-Book (pdf)
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dunja Ewinger, Anabel Ternès, Juliane Koerbel und Ian Towers skizzieren zunächst die Besonderheiten der gesellschaftli... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dunja Ewinger, Anabel Ternès, Juliane Koerbel und Ian Towers skizzieren zunächst die Besonderheiten der gesellschaftlichen Individualisierung. Im Weiteren beschreiben sie anhand der Generation Y und der Best Ager die Auswirkungen des Individualisierungstrends auf die Arbeitswelt. Dabei stellen sie u. a. dar, dass sich Unternehmen auf die veränderten Bedürfnisse junger wie älterer Arbeitnehmer und ihre veränderten Karrierevorstellungen einstellen müssen, um auf lange Sicht wettbewerbsfähig zu bleiben.



Dunja Ewinger ist Projektmanagerin im Hochschulmarketing der SRH Hochschule Berlin.

Prof. Dr. Anabel Ternès ist Geschäftsführerin des Instituts für Nachhaltiges Management und leitet u.a. das Bachelorprogramme Internationales Kommunikationsmanagement an der SRH Hochschule Berlin.

Juliane Koerbel hat einen Master in Kulturwissenschaften.

Prof. Dr. Ian Towers ist Direktor für das Bachelorprogramm International Business Administration an der SRH Hochschule Berlin.



Autorentext

Dunja Ewinger ist Projektmanagerin im Hochschulmarketing der SRH Hochschule Berlin.

Prof. Dr. Anabel Ternès ist Geschäftsführerin des Instituts für Nachhaltiges Management und leitet u.a. das Bachelorprogramme Internationales Kommunikationsmanagement an der SRH Hochschule Berlin.

Juliane Koerbel hat einen Master in Kulturwissenschaften.

Prof. Dr. Ian Towers ist Direktor für das Bachelorprogramm International Business Administration an der SRH Hochschule Berlin.



Klappentext

DunjaEwinger, Anabel Ternès, Juliane Koerbel und Ian Towers skizzieren zunächst dieBesonderheiten der gesellschaftlichen Individualisierung. Im Weiterenbeschreiben sie anhand der Generation Y und der Best Ager die Auswirkungen desIndividualisierungstrends auf die Arbeitswelt. Dabei stellen sie u. a. dar,dass sich Unternehmen auf die veränderten Bedürfnisse junger wie ältererArbeitnehmer und ihre veränderten Karrierevorstellungen einstellen müssen, umauf lange Sicht wettbewerbsfähig zu bleiben.

Der Inhalt

  • Überblick über denIndividualisierungstrend
  • Porträt der Generation Y alsSpiegelbild der individualisierten Gesellschaft
  • Kompakte Darstellung derAuswirkungen auf die Arbeitswelt
  • Der demografische Wandel als Folge derIndividualisierung

Die Zielgruppen

  • Dozierendeund Studierende der Betriebswirtschaftslehre, Kommunikations- undMedienwissenschaften
  • MitarbeiterInnenund Entscheider aus dem Personalmanagement, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Die AutorInnen

DunjaEwinger ist Projektmanagerin im Hochschulmarketing der SRH Hochschule Berlin.

Prof.Dr. Anabel Ternès ist Geschäftsführerin des Instituts für NachhaltigesManagement und leitet u.a. das Bachelorprogramme Internationales Kommunikationsmanagementan der SRH Hochschule Berlin.

JulianeKoerbel hat einen Master in Kulturwissenschaften.

Prof.Dr. Ian Towers ist Direktor für das Bachelorprogramm International BusinessAdministration an der SRH Hochschule Berlin.



Inhalt

Überblicküber den Individualisierungstrend.- Porträtder Generation Y als Spiegelbild der individualisierten Gesellschaft.- KompakteDarstellung der Auswirkungen auf die Arbeitswelt.- Derdemografische Wandel als Folge der Individualisierung.
 

Produktinformationen

Titel: Arbeitswelt im Zeitalter der Individualisierung
Untertitel: Trends: Multigrafie und Multi-Option in der Generation Y
Autor:
EAN: 9783658127534
ISBN: 978-3-658-12753-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 40
Veröffentlichung: 19.04.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 2.0 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"