Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wertorientierung und Sinnentfaltung im Coaching

  • E-Book (pdf)
  • 43 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Doris Ohnesorge und Rudolf E. Fitz positionieren zunächst die These, dass Menschen sich Ziele nicht der Ziele wegen setzen, sonder... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Doris Ohnesorge und Rudolf E. Fitz positionieren zunächst die These, dass Menschen sich Ziele nicht der Ziele wegen setzen, sondern weil sie Werte vermehren oder Wertverletzungen vermeiden wollen. Aufbauend darauf beschreiben die Autoren, warum und wie Werte im Zusammenhang mit Entwicklungsvorgängen der wesentliche Antrieb für Menschen sind. Diese Wirkung zeigt sich besonders im Kontext Führung, Beratung und Coaching. Werte beinhalten nämlich eine zentrale und starke Dynamik, den Sinn. Erst eine Sinnentfaltung lässt Menschen nicht nur zufrieden, sondern sinnerfüllt leben und arbeiten. Aus dieser Grundüberlegung heraus entstand das St. Galler Coaching Modell®, das auf Werteentwicklung ausgerichtet ist. Ziel der jahrelangen Evaluierung dieses Modells war es, alle entwicklungsrelevanten Elemente in Veränderungsvorgängen zu identifizieren und in ein systemisches und systematisches Modell zu übertragen.

Dr. Doris Ohnesorge ist selbstständige Unternehmensberaterin für Change Management, Trainerin (u.a. an der CoachAkademieSchweiz) sowie Team- und Business-Coach. Rudolf E. Fitz ist Leiter der CoachAkademieSchweiz, Lehr-Coach der European Coaching Association, Trainer, Seminarentwickler, Qualitätsmanager, Betriebsökonom und Entwickler des St. Galler Coachingmodells.

Autorentext
Dr. Doris Ohnesorge ist selbstständige Unternehmensberaterin für Change Management, Trainerin (u.a. an der CoachAkademieSchweiz) sowie Team- und Business-Coach. Rudolf E. Fitz ist Leiter der CoachAkademieSchweiz, Lehr-Coach der European Coaching Association, Trainer, Seminarentwickler, Qualitätsmanager, Betriebsökonom und Entwickler des St. Galler Coachingmodells.

Inhalt
Einleitung.- Werteorientierung und Sinnentfaltung.- Wertentwicklung im St. Galler Coaching Modell®.- Praxisbeispiel 1: "Gelassenheit".- Praxisbeispiel 2: Sinn finden.- Fazit.

Produktinformationen

Titel: Wertorientierung und Sinnentfaltung im Coaching
Untertitel: Vorgehen und Praxisbeispiele nach dem St. Galler Coaching Modell®
Autor:
EAN: 9783658076627
ISBN: 978-3-658-07662-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Springer-Verlag
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 43
Veröffentlichung: 20.11.2014
Jahr: 2014
Auflage: 2014

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"