Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vendetta

  • E-Book (epub)
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen & Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(242) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(59)
(119)
(59)
(4)
(1)
powered by 
Niemand hätte wohl je erfahren, warum jemand von einer venezianischen Bar aus in die ganze Welt telefoniert; und warum einige der ... Weiterlesen
CHF 14.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Niemand hätte wohl je erfahren, warum jemand von einer venezianischen Bar aus in die ganze Welt telefoniert; und warum einige der angewählten Nummern in den Adreßbüchern zweier Männer stehen, die binnen einer Woche sterben; wären nicht acht rumänische Frauen verunglückt, die nach Italien geschmuggelt werden sollten. Dieser Fall führt Commissario Brunetti tief in die Unterwelt Venedigs.

Vorwort
Von trauriger Aktualität: Frauenhandel und Gewaltvideos. Commissario Brunetti kämpft in seinem vierten Fall unbeirrt für den Erhalt von Recht in der Lagunenstadt, deren Moral schneller verfällt als die alten Palazzi.

Autorentext

Donna Leon, geboren 1942 in New Jersey, arbeitete als Reiseleiterin in Rom und als Werbetexterin in London sowie als Lehrerin und Dozentin im Iran, in China und Saudi-Arabien. Die >Brunetti<-Romane machten sie weltberühmt. Donna Leon lebte viele Jahre in Italien und wohnt heute in der Schweiz. In Venedig ist sie nach wie vor häufig zu Gast.

Produktinformationen

Titel: Vendetta
Untertitel: Commissario Brunettis vierter Fall
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783257600636
ISBN: 978-3-257-60063-6
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Diogenes
Herausgeber: Diogenes Verlag AG
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Veröffentlichung: 21.02.2012
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Dateigrösse: 1.45 MB
Anzahl Seiten: 352
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage