Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Derma-Kurs-Buch

  • E-Book (pdf)
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
This textbook specifically aims to meet the requirements with regard to dermatology as an examination subject on medical courses a... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 44.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This textbook specifically aims to meet the requirements with regard to dermatology as an examination subject on medical courses and of general medical practice.



Autorentext

Thomas Wiesner, Medizinische Universität Graz, Österreich; Josef Smolle, Medizinische Universität Graz, Österreich; Isabella Fried, Medizinische Universität Graz, Österreich; Wolfram Sterry, Charité, Berlin; Helmut Kerl, Medizinische Universität Graz, Österreich.



Klappentext

Das Lehrbuch geht dezidiert auf die Bedürfnisse des Prüfungsfaches Derma-tologie im Medizinstudium sowie auf die der allgemeinärztlichen Praxis ein. Es werden alle Krankheitsbilder, die im deutschen, österreichischen und schweizerischen Gegenstandskatalog vorkommen, angeführt und in ihrer Ausführlichkeit je nach Relevanz behandelt. Der didaktische Zugang erfolgt stets über eine konkrete klinische Situation, von der die Lerninhalte vermit-telt werden. Das Buch ist dennoch nach klinischen Entitäten gegliedert, weil dies dem Lernprozess entgegenkommt und Redundanzen vermeidet. Im narrativen Stil wird von Fallbeispielen ausgegangen, woraus sukzessive Lerninhalte und ärztliche Handlungs- und Denksequenzen abgeleitet werden.
Aufgrund der Darstellung entspricht das Lehrbuch sowohl den Anforde-rungen der Reformstudiengänge in Deutschland (z.B. Charité Berlin, Uni München), Österreich, und der Schweiz als auch der herkömmlichen Medi-zin-Curricula. Die Überschriften sind durchgehend aussagekräftige Sätze, sodass schon beim Überfliegen ein Lerneffekt eintritt. Als ausgewiesenes Lernbuch tritt es aus der Masse der konventionellen Dermatologie-Bücher hervor, da es bislang keine vergleichbaren Werke mit diesem Ansatz gibt.



Inhalt

Inhaltsverzeichnis (alle Krankheiten aus dem Deutschen und Schweizerischen Gegenstandskatalog, geordnet nach der üblichen Lehrbuchsystematik, nach Häufigkeit und Typikalität)

Aus dem Inhalt:

Viruserkrankungen der Haut

Bakterielle Infektionen

Dermatomykosen

Protozoenerkrankungen und Epizootien

Physikalisch und chemisch bedingte Hautkrankheiten

Intoleranzreaktionen und allergische Hauterkrankungen

Hautveränderungen bei Erkrankungen von Stoffwechsel und inneren Organen

Erkrankungen der Hautdrüsen

Erythematöse und erythematosquamöse Dermatosen

Papulöse Hauterkrankungen

Erkrankungen der Haare und Nägel

Haut und Psyche

Hautveränderungen bei Gefäßkrankheiten

Tumoren der Haut

Granulomatöse, fibrosierende und atrophisierende Hautveränderungen

Autoimmunkrankheiten

Erkrankungen des Pigmentsystems

Erkrankungen des subkutanen Fettgewebes

Erkrankungen der Lippen und der Mundschleimhaut

Anorektaler Symptomenkomplex

Sexuell übertragbare Erkrankungen

Erbkrankheiten und Fehlbildungen

Produktinformationen

Titel: Das Derma-Kurs-Buch
Untertitel: Fallbezogenes Lernbuch zur Dermatologie, Allergologie und Venerologie
Editor:
EAN: 9783110212051
ISBN: 978-3-11-021205-1
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 328
Veröffentlichung: 04.07.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 32.4 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"