Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Single-Kitchen
Daniel Wiechmann

Sich mit einem leckeren Essen selbst etwas Gutes tun lohnt sich immer. Und dafür müssen Sie nicht einmal stundenlang in ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 96 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Sich mit einem leckeren Essen selbst etwas Gutes tun lohnt sich immer. Und dafür müssen Sie nicht einmal stundenlang in Pfannen und Töpfen rühren. Frische Gemüsegerichte, Lieblingspasta, Tortilla-Pizza und Wraps, raffinierte Salate, herzhafte Dips und Brotaufstriche oder gehaltvolleFrühstücksvarianten können Sie im Handumdrehen auch für eine Person zubereiten. Pasta mit einer Soße aus frischen Tomaten, panierter Ziegenkäse im Kräutermantel, pikant angemachter Eiersalat oder der ultimative Frühstückssmoothie aus Joghurt, Haferflocken und Banane schmecken einfach besser als Fast Food, Tiefkühlkost oder das belegte Brötchen vom Bäcker. Die Rezepte sind so berechnet, dass alle Zutaten verkocht werden oder die Reste, wenn vom Brokkolikopf oder dem Spargelbund doch einmal etwas übrig bleibt, in abwechslungsreichen Anschlussrezepten weiterverarbeitet werden können. So können Sie alles verbrauchen und müssen auch nicht mehrmals hintereinander dasselbe essen.

Daniel Wiechmann, Jahrgang 1974, ist in Berlin aufgewachsen. Er besuchte die Journalistenschule in München und wurde dort zum Redakteur ausgebildet. Seither lebt er als freier Journalist und Autor in München. Seit 12 Jahren ist er Chefredakteur des erfolgreichen Gastroguides München geht aus. Seine Leidenschaft für gutes Essen und Trinken lebt er auch in seiner eigenen Küche aus.

Autorentext

Daniel Wiechmann, Jahrgang 1974, ist in Berlin aufgewachsen. Er besuchte die Journalistenschule in München und wurde dort zum Redakteur ausgebildet. Seither lebt er als freier Journalist und Autor in München. Seit 12 Jahren ist er Chefredakteur des erfolgreichen Gastroguides München geht aus. Seine Leidenschaft für gutes Essen und Trinken lebt er auch in seiner eigenen Küche aus.



Klappentext

Sich mit einem leckeren Essen selbst etwas Gutes tun, lohnt sich immer. Und dafür muss man nicht einmal stundenlang in Pfannen und Töpfen rühren. Frische Gemüsegerichte, Lieblingspasta, Tortilla-Pizza und Wraps, raffinierte Salate, herzhafte Dips und Brotaufstriche oder gehaltvolle Frühstück-Varianten lassen sich im Handumdrehen auch für eine Person zubereiten. Pasta mit einer Sauce aus frischen Tomaten, panierter Ziegenkäse im Kräutermantel, pikant angemachter Eiersalat oder der ultimative Frühstücks-Smoothie aus Joghurt, Haferflocken und Banane schmecken einfach besser als Fastfood, Tiefkühlkost oder das belegte Brötchen vom Bäcker. Die Rezepte in diesem Buch sind dabei so berechnet, dass alle Zutaten verkocht werden oder die Reste, wenn vom Brokkolikopf oder dem Spargelbund doch einmal etwas übrig bleibt, in abwechslungsreichen Anschlussrezepten verkocht werden. So bleibt nichts übrig und man muss auch nicht mehrmals hintereinander dasselbe essen.

Produktinformationen

Titel: Single-Kitchen
Untertitel: Kochen für eine Person und nichts bleibt übrig
Autor: Daniel Wiechmann
EAN: 9783959716932
ISBN: 978-3-95971-693-2
Format: PDF
Herausgeber: Riva Verlag
Genre: Themenkochbücher
Anzahl Seiten: 96
Veröffentlichung: 10.08.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 11.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen