Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konsumenteneinstellungen im Social Web
Daniel Wagenführer

Das (Social) Web stellt innovative Möglichkeiten bereit, Meinungen und Einstellungen frei von methodischen Verzerrungen auf d... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 245 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 48.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Das (Social) Web stellt innovative Möglichkeiten bereit, Meinungen und Einstellungen frei von methodischen Verzerrungen auf der Basis freiwillig geäußerter Konsumentenstatements zu untersuchen. Anhand von neuartigen Verfahren wie etwa der Computerlinguistik untersucht Daniel Wagenführer systematisch die Relevanz von Konsumenteneinstellungen und zeigt die Möglichkeiten expliziter und impliziter Einstellungsforschung sowie deren inhaltliche Aussagekraft für die Marketingwissenschaft auf.



Dr. Daniel Wagenführer promovierte bei Prof. Dr. Thorsten Teichert am Lehrstuhl für Marketing und Innovation an der Universität Hamburg.



Autorentext

Dr. Daniel Wagenfhrer promovierte bei Prof. Dr. Thorsten Teichert am Lehrstuhl fr Marketing und Innovation an der Universitt Hamburg.



Inhalt
?Einstellungsforschung.- Social Web.- Motive (ZMET).- Social Media Monitoring.- Emotionen.-Implizite Einstellungsmessung (IAT).

Produktinformationen

Titel: Konsumenteneinstellungen im Social Web
Untertitel: Neuartige Ansätze im internetbezogenen Kontext
Autor: Daniel Wagenführer
EAN: 9783834943712
ISBN: 978-3-8349-4371-2
Format: PDF
Herausgeber: Gabler
Genre: Werbung, Marketing
Anzahl Seiten: 245
Veröffentlichung: 19.08.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 2.8 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen