Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Todesangst

  • E-Book (epub)
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
#039;Todesangst' - ein 2012 geschriebenes und bislang unveröffentlichtes Manuskript von Daniel Wachter. Ursprünglic... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

#039;Todesangst' - ein 2012 geschriebenes und bislang unveröffentlichtes Manuskript von Daniel Wachter. Ursprünglich als Teil einer Fortsetzung zum Kriminalroman 'Strich' gedacht, hat 'Todesangst' ein Eigenleben entwickelt! Begleiten Sie die junge Polizistin Fernanda Pinta, wie sie sich gegen ihren Kollegen Carvalho durchzusetzen vermag!

Daniel Wachter, geboren 1991 in Luzern, ist hauptberuflich Lokomotivführer bei den SBB. Nebenbei arbeitet er als Freizeitautor. Sein Debütroman 'Strich', den er mit 19 Jahren geschrieben hatte, wurde 2014 als E-Book und 2017 als Taschenbuch veröffentlicht. Weitere Werke: 'Menschensgedanken' (2017), 'Getäuscht' (2013-2017) und 'Todesangst' (2012), welcher als nicht ganz unvollendeter Entwurf zu einer unvollendeten Fortsetzung von 'Strich' gilt.

Autorentext

Daniel Wachter, geboren 1991 in Luzern, ist hauptberuflich Lokomotivführer bei den SBB. Nebenbei arbeitet er als Freizeitautor. Sein Debütroman "Strich", den er mit 19 Jahren geschrieben hatte, wurde 2014 als E-Book und 2017 als Taschenbuch veröffentlicht. Weitere Werke: "Menschensgedanken" (2017), "Getäuscht" (2013-2017) und "Todesangst" (2012), welcher als nicht ganz unvollendeter Entwurf zu einer unvollendeten Fortsetzung von "Strich" gilt.

Produktinformationen

Titel: Todesangst
Autor:
EAN: 9783742785923
ISBN: 978-3-7427-8592-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 206
Veröffentlichung: 31.05.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen