Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Medienpädagogik
Daniel Süss , Claudia Lampert , Christine W. Wijnen

Dieses Buch führt ein in das interdisziplinäre Feld der Medienpädagogik. Es stellt die Dimensionen, Modelle und The... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 239 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Dieses Buch führt ein in das interdisziplinäre Feld der Medienpädagogik. Es stellt die Dimensionen, Modelle und Theorien vor, welche empirischen Studien und angewandten Projekten zugrunde liegen. Die Entwicklung der Medienpädagogik wird historisch und im internationalen Vergleich aufgezeigt. Mediensozialisation, Medienerziehung und Mediendidaktik werden miteinander in Verbindung gebracht. Medienpädagogische Forschung und die Konsequenzen für Ausbildung und pädagogische Praxis werden diskutiert. Das Lehrbuch bietet eine kompakte und gut verständliche Einführung und enthält zahlreiche Verweise auf weiterführende Literatur und Online-Quellen.

Dr. Daniel Süss ist Professor für Medienpsychologie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und Professor ad personam für Publizistikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Mediensozialisation und Medienkompetenz an der Universität Zürich.



Dr. Claudia Lampert ist wissenschaftliche Referentin am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg und dort zuständig für die Bereiche Mediensozialisation und Gesundheitskommunikation.



Dr. Christine Wijnen hat an der Universität Salzburg zu international vergleichender Medienpädagogik promoviert und leitet den Bereich Medien(bildungs-)forschung der Aktion Film Salzburg.

Produktinformationen

Titel: Medienpädagogik
Untertitel: Ein Studienbuch zur Einführung
Autor: Daniel Süss Claudia Lampert Christine W. Wijnen
EAN: 9783531921426
Format: PDF
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften (GWV)
Genre: Kommunikationswissenschaft
Anzahl Seiten: 239
Veröffentlichung: 26.11.2009
Dateigrösse: 3.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen