Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eigentlich
Daniel Suckert

Peter ist Psychologe. Er wäre eigentlich lieber Autor. Im Augenblick ist das aber egal, da er unfreiwillig unter dem Bett ein... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 104 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Peter ist Psychologe. Er wäre eigentlich lieber Autor. Im Augenblick ist das aber egal, da er unfreiwillig unter dem Bett einer Klientin liegt. Neben ihm eine Leiche. Und am Gang gehen zwei Männer auf und ab, die offenbar auch nicht dorthin gehören. Vielleicht hätte Peter doch nicht auf den beschränkten Lehrerkollegen seiner Frau hören sollen. Spannung, Humor, Horror, Realität, Fiktion. Erleben Sie das Unerwartete. Der über die Landesgrenzen erfolgreiche Tiroler Schriftsteller Helmut Schönauer meint: "Daniel Suckert lässt seine Figuren an der Kante auftreten, je nach Leser ist die Figur mal hüben oder drüben von der Realität. Ein witziges Experiment!"

Geboren 1980 in St. Johann in Tirol. Der 37-Jährige arbeitet als Sportredakteur und ist seit 2007 künstlerisch als Kabarettist und Autor tätig. Der Innsbrucker hat bereits zwei Bücher (Weltstadt Innsbruck 2010; Geldstadt Innsbruck 2013) veröffentlicht.

Autorentext

Geboren 1980 in St. Johann in Tirol. Der 37-Jährige arbeitet als Sportredakteur und ist seit 2007 künstlerisch als Kabarettist und Autor tätig. Der Innsbrucker hat bereits zwei Bücher (Weltstadt Innsbruck 2010; Geldstadt Innsbruck 2013) veröffentlicht.



Klappentext

Peter ist Psychologe. Er wäre eigentlich lieber Autor. Im Augenblick ist das aber egal, da er unfreiwillig unter dem Bett einer Klientin liegt. Neben ihm eine Leiche. Und am Gang gehen zwei Männer auf und ab, die offenbar auch nicht dorthin gehören. Vielleicht hätte Peter doch nicht auf den beschränkten Lehrerkollegen seiner Frau hören sollen. Spannung, Humor, Horror, Realität, Fiktion. Erleben Sie das Unerwartete. Der über die Landesgrenzen erfolgreiche Tiroler Schriftsteller Helmut Schönauer meint: "Daniel Suckert lässt seine Figuren an der Kante auftreten, je nach Leser ist die Figur mal hüben oder drüben von der Realität. Ein witziges Experiment!"

Produktinformationen

Titel: Eigentlich
Autor: Daniel Suckert
EAN: 9783744860048
ISBN: 978-3-7448-6004-8
Format: ePUB
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 104
Veröffentlichung: 31.05.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen