Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lernen mit Controllinginformationen
Daniel Steiners

Daniel Steiners zeigt, dass verschiedene Arten der Nutzung von Controllinginformationen sich unterschiedlich auf verschiedene Arte... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 285 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 75.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Daniel Steiners zeigt, dass verschiedene Arten der Nutzung von Controllinginformationen sich unterschiedlich auf verschiedene Arten des Lernens bei Geschäftsführern und auf den Unternehmenserfolg auswirken.

Dr. Daniel Steiners promovierte bei Prof. Dr. Utz Schäffer am Lehrstuhl für Controlling der European Business School, Oestrich-Winkel. Er ist derzeit als Unternehmensberater bei McKinsey & Company in Düsseldorf tätig.

Autorentext
Dr. Daniel Steiners promovierte bei Prof. Dr. Utz Schäffer am Lehrstuhl für Controlling der European Business School, Oestrich-Winkel. Er ist derzeit als Unternehmensberater bei McKinsey & Company in Düsseldorf tätig.

Klappentext
Text 4. Umschlagseite:
Obwohl der Zusammenhang zwischen der Nutzung von Controllinginformationen, dem Lernen von Geschäftsführern bzw. Vorständen und dem Unternehmenserfolg in der Literatur häufig postuliert wird, liegen bislang nur wenige Untersuchungen vor, die sich mit diesem Thema beschäftigen.

Daniel Steiners entwickelt eine umfassende Typologie der Nutzung von Controllinginformationen und untersucht den Zusammenhang zwischen den verschiedenen Arten ihrer Nutzung durch Geschäftsführer bzw. Vorstände, dem Lernen dieses Personenkreises und dem Unternehmenserfolg. Auf der Basis einer umfangreichen empirischen Erhebung überprüft der Autor seine Hypothesen mit Hilfe des LISREL-Ansatzes der Kausalanalyse auf ihre praktische Relevanz. Die Ergebnisse zeigen, dass ein positiver Zusammenhang besteht, dass aber verschiedene Arten der Nutzung von Controllinginformationen sich unterschiedlich auf verschiedene Arten des Lernens bei Geschäftsführern und auf den Unternehmenserfolg auswirken.


Inhalt
Akteursbasiertes FührungsmodellInformationsnutzung, Lernen und UnternehmenserfolgOperationalisierung des ForschungsmodellsMethodische Konzeption der UntersuchungErgebnisse der empirischen Untersuchung

Produktinformationen

Titel: Lernen mit Controllinginformationen
Untertitel: Empirische Untersuchung in deutschen Industrieunternehmen
Autor: Daniel Steiners
EAN: 9783322818935
ISBN: 978-3-322-81893-5
Format: PDF
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 285
Veröffentlichung: 27.02.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 24.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen