Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ostdeutsche Frauenbewegung

  • E-Book (pdf)
  • 25 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
_In Beiträgen, die sich mit dem Bevölkerungsrückgang in der Bundesrepublik beschäftigen, liegt der Fokus regelmäßig auf Frauen und... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

_In Beiträgen, die sich mit dem Bevölkerungsrückgang in der Bundesrepublik beschäftigen, liegt der Fokus regelmäßig auf Frauen und ihrer 'Fertilität', also der Potenz oder auch Entscheidung, Kinder (nicht) zu bekommen. Im Zusammenhang mit den sogenannten Neuen Bundesländern findet man in demografischen Debatten des ersten Jahrzehnts des 21. Jahrhunderts häufig noch ein anderes Narrativ: Vor allem junge, gut ausgebildete Frauen kehrten in großem Maßstab ihrer 'Heimat' den Rücken, um 'im Westen' ihr Glück zu suchen. Daniel Schmidt verortet diese Erzählung in ihren historischen, wissens- sowie bevölkerungspolitischen Kontexten und rekonstruiert die dahinterliegenden kategorialen Subjektivierungen. Schließlich skizziert er politische Konsequenzen dieses spezifischen Bevölkerungswissens.

Dr. Daniel Schmidt ist Politikwissenschaftler an der Universität Leipzig.

Ein neuer Band aus der Reihe Springer Essentials

Eine Einführung in die Frauenbewegung in den so genannten Neuen Bundesländern



Autorentext
Dr. Daniel Schmidt ist Politikwissenschaftler an der Universität Leipzig.

Inhalt
Demografisierung von Prozessen des Strukturwandels.- Debatten um ungleiche demografische Entwicklungen in Ost- und Westdeutschland.- Konstruktion von Geschlecht in demografischen Diskursen.- Politik des demografischen Wandels.

Produktinformationen

Titel: Ostdeutsche Frauenbewegung
Untertitel: Eine Einführung
Autor:
EAN: 9783658067922
ISBN: 978-3-658-06792-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 25
Veröffentlichung: 12.09.2014
Jahr: 2014
Auflage: 2015

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"