Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Praxiswissen der chemischen Verfahrenstechnik

  • E-Book (pdf)
  • 619 Seiten
lt;P>Ein umfassendes Werk der chemischen Verfahrenstechnik. Projektierung, Werkstoffe, Reaktionstechnik, Strömungslehre, W&au... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 136.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;P>Ein umfassendes Werk der chemischen Verfahrenstechnik. Projektierung, Werkstoffe, Reaktionstechnik, Strömungslehre, Wärme- und Stofftransport, mechanische und thermische Einheitsverfahren, Regelungs- und Prozessleittechnik werden ausgehend von den theoretischen Grundlagen bis hin zu komplexen Beispielen aus der Praxis einheitlich dargestellt.



Professor Dr. Daniel S. Christen ist seit 1988 für die chemische Industrie tätig. Nach einem Anfang als Projektingenieur war er schließlich weltweiter Produktionsexperte und Werkskoordinator eines bedeutenden chemischen Großkonzerns. Während der letzten fünfzehn Jahre dozierte er an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten, zuletzt an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften und der Universität Zürich. Seit November 2008 ist er Geschäftsführer von ECO SWISS, der Organisation der Schweizer Wirtschaft für Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.



Autorentext

Professor Dr. Daniel S. Christen ist seit 1988 fr die chemische Industrie ttig. Nach einem Anfang als Projektingenieur war er schlielich weltweiter Produktionsexperte und Werkskoordinator eines bedeutenden chemischen Grokonzerns. Whrend der letzten fnfzehn Jahre dozierte er an verschiedenen Fachhochschulen und Universitten, zuletzt an der Zrcher Hochschule fr angewandte Wissenschaften und der Universitt Zrich. Seit November 2008 ist er Geschftsfhrer von ECO SWISS, der Organisation der Schweizer Wirtschaft fr Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz.



Klappentext

Das in zweiter Auflage erscheinende Handbuch richtet sich sowohl an erfahrene Ingenieure als auch an Wissenschaftler und Studierende in Chemie und Verfahrenstechnik. Es vermittelt fundiertes, didaktisch einwandfrei aufgebautes, praxisnahes Fachwissen über die wichtigsten Verfahren. Anwendungsorientierte und einfache Formeln, die den aktuellen Erkenntnissen entsprechen, erlauben eine schnelle Berechnung von Prozessen und deren Optimierung. Ergänzt wurde ein Kapitel zur Filtration, das sich an den neuesten Normen und Praxisbeispielen orientiert. Neu sind u. a. auch die Übersichten über die chemische Beständigkeit von Metallen und Legierungen sowie Tabellen zu Wärme- und Kältemitteln.



Zusammenfassung

Das umfassende Handbuch richtet sich an Verfahrensingenieure und Chemiker, die die Vorgänge in chemisch-verfahrenstechnischen Apparaten hintergründig und ursächlich verstehen wollen. Es besticht durch seinen praxisorientierten Ansatz. Die Grundlagen werden fundiert und umfassend dargestellt. Impuls-, Wärme- und Stofftransport werden physikalisch richtig auf die gleichen submikroskopischen bzw. molekularen Vorgänge zurückgeführt. Besonders hervorzuheben ist die einheitliche Darstellung der chemischen Verfahrenstechnik ausgehend von ihren theoretischen Grundlagen bis hin zu komplexen Beispielen aus der Praxis.

Viele Abbildungen, Tabellen und Formeln, ein umfangreiches Stichwortverzeichnis sowie Fragen aus der Praxis und Beispielrechnungen vermitteln ausgehend vom Einfachen zum Komplizierten ein fundiertes Fachwissen auf dem gegenwärtigen Stand der Technik.

Die Neuauflage wird u. a. ergänzt um das Kapitel Filtration" sowie um Übersichten über die chemische Beständigkeit von Metallen und Legierungen.



Inhalt
Grundlagen.- Einführung.- Projektierung.- Werkstoffe.- Reaktionstechnik.- Berechnungen und Antworten zu Teil I.- Ausgleichsvorgänge.- Strömungslehre.- Wärmeübertragung.- Stofftransport.- Berechnungen und Antworten zu Teil II.- Grundoperationen.- Mischen, Rühren.- Sedimentieren.- Filtrieren.- Verdampfen.- Kondensieren.- Destillation.- Rektifikation.- Trocknung.- Berechnungen und Antworten zu Teil III.- Regelungstechnik.- in die Regelungstechnik.- Steuerung und Regelung.- Übertragungsverhalten.- Reglertypen.- Regelgüte.- Einstellregeln für industrielle Regler.- Komplexe Regelsysteme.- Prozessleittechnik.- Berechnungen und Antworten zu Teil IV.

Produktinformationen

Titel: Praxiswissen der chemischen Verfahrenstechnik
Untertitel: Handbuch für Chemiker und Verfahrensingenieure
Autor:
EAN: 9783540889755
ISBN: 978-3-540-88975-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Chemische Technik
Anzahl Seiten: 619
Veröffentlichung: 31.10.2009
Jahr: 2009
Auflage: 2. Aufl. 2010
Dateigrösse: 5.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen